Deulux-Lauf 2016: Grenzenloses Laufvergnügen mit Jubiläum

Der Deulux-Lauf startet am 12. November bereits zum 25. Mal!

Jedes Jahr findet im November bei Langsur an der Grenze zwischen Deutschland und Luxemburg der Deulux-Lauf statt.

In diesem Jahr findet das beliebte, von der Läufergruppe Langsur e.V. organisierte Sport-Event bereits zum 25. Mal statt.
Das 10-km-Rennen ist inzwischen der größte Lauf seiner Art in Rheinland-Pfalz und hat einen festen Platz im Wettkampfkalender der Teilnehmer.

Wie jedes Jahr werden beim Deulux-Lauf mehrere tausend Zuschauer erwartet.

Auch für das Rahmenprogramm haben die Veranstalter gesorgt.
So spielt ab 18:30 Uhr zum Läuferfest nach dem 25. DEULUX-Lauf die Band RePLAY.

Anmeldung noch möglich

Die Anmeldung kann bis spätestens 10. November 2016 online erfolgen.

Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind für den Hauptlauf von 12:00 - 14:00 Uhr und von 12:00 - 13:00 Uhr für die Schülerläufe möglich.

Den Flyer zur Veranstaltung gibt´s hier als Download.

Straßensperrungen und Umleitungen

Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf des DEULUX-Laufs zu gewährleisten, ist es erforderlich, am Veranstaltungstageinige Umleitungen und Straßensperrungen vorzunehmen.
In der Zeit von 14:45 Uhr bis 16:20 Uhr wird die Bundesstraße 418 zwischen Wasserbilligerbrück und Metzdorf voll gesperrt.
Innerörtlich bestehen in Langsur in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr Straßensperrungen. In Mesenich wird die Hauptstraße und die Trierer Straße von 15:00 Uhr bis ca.16:00 Uhr gesperrt sein.
Die Brücke von Wasserbilligerbrück nach Wasserbillig wird ab 14:45 Uhr bis ca. 16:15 Uhr eine Ampelregelung erhalten, da dann nur eine Fahrbahn genutzt werden kann.
Die Wirtschaftsbrücke von Langsur nach Luxemburg wird ab 11:00 Uhr bis in die Abendstunden voll gesperrt.
Umleitungen werden ausgeschildert.
Wir bieten den Teilnehmern des DEULUX-Lauf einen kostenlosen P&R Service mit der Linie 81 und ab dem Autobahnübergang Mesenich/Wasserbillig an.
Aufgrund der notwendigen Streckenänderung des DEULUX-Laufs und der damit einhergehenden verstärkten Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer sollten diese Angebote verstärkt in Anspruch genommen werden, zumal es weiterhin in der kleinen Halle in Langsur die Gepäckaufbewahrung gibt!  
Die Haltestellen der Linie 81 werden an die B 418 verlegt.
Parkplätze befinden sich an den bekannten Stellen oberhalb der B 418 (Wiesengelände) beim Neubaugebiet. Diese sind wegen der Vollsperrung der B 418 aber nur bis 14:45 von Wasserbilligerbrück aus erreichbar. Die Verkehrslenkung erfolgt über Helfer vor Ort.
 

Diesen Artikel per Mail versenden

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn im Handumdrehen mit Ihren Freunden :

Réagissez à cet article

Forum -

Logg dich ein und sag deine Meinung.

Über das gleiche Thema

Abonnieren Sie unseren newsletter

Erhalten Sie jede Woche die Infos von diegrenzgaenger.lu in Ihre Mailbox!

VERKEHR

A3-AK Gasperich nach Metz Fahrzeit: 07 min.

»Kameras ansehen
»Infos per SMS
»Aktuelle Spritpreise

Anzeige