ChristianS, 20/03/2017

Guten Abend zusammen,

Meine Frage steht eigentlich schon im Titel des Themas!

Meines Verständnisses nach, bin ich für die Abgeltungssteuer in DE steuerpflichtig, oder nicht?
Und bei der luxemburgischen Steuererklärung wird das dann einfach mit angegeben.
Oder sehe ich das falsch und muss hier beide Länder samt Steueridentnummer angeben?

Danke schonmal im Vorraus
 ChristianS, 21/03/2017

Keiner ne Idee?

Was muss ich im Antrag angeben?
Bin ich als Grenzgänger mit den og Orten trotzdem ausschließlich in DE steuerlich ansässig?
 stefbot, 21/03/2017

hallo

dein Depot wir in De versteuert
Erträge wie die Divendenden die mehr al 1500 € sin muss du auch in der Lu Steuererklärung melden
Gewinne von Aktien die du länger als 6 Montaten im Depot hattest brauchs du nicht in Luxembourg zu melden,da die Steuerfrei sin für Ansässige
gruss