icon recherche
Arbeit

Die Arbeitslosenquote bleibt stabil bei 6,3%

Langsam gibt es wieder mehr freie Stellen in Luxemburg.

Veröffentlicht par Eddy Thor die 22/03/2021 | Aktualisiert die 23/03/2021 | 4.297 Ansichten
comments1 Kommentar

Immer mehr Grenzgänger registrieren sich bei der ADEM

Die Zahl der bei der ADEM gemeldeten gebietsansässigen Arbeitsuchenden belief sich zum 28. Februar 2021 auf 19.476 Personen.

Im Vergleich zum Januar 2021 bedeutet dies einen Rückgang von 406 Personen.
Gegenüber dem Vorjahresmonat Februar 2020 handelt es sich um eine Zunahme von 2.824 Personen oder 17%. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 6,3%.
Nach einem plötzlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Monaten März und April 2020 und einem seit letzten Mai zu beobachtenden Rückgang liegt die Arbeitslosenquote seit August 2020 bei 6,3%.

Im Februar 2021 meldeten sich 2.115 gebietsansässige Personen bei ADEM arbeitsuchend, was einem Rückgang von 77 Personen oder 3,5% gegenüber Februar 2020 entspricht. Der Anstieg der Arbeitslosigkeit erklärt sich vor allem durch einen Rückgang bei den Abgängen von der ADEM und weniger durch einen Anstieg der Arbeitsuchendmeldungen.

Die Zahl der gebietsansässigen Arbeitslosengeldempfänger stieg innerhalb eines Jahres um 1.811 Personen oder 21,8% auf 10.128 Personen.
4.176 Personen befanden sich im Februar 2021 in Beschäftigungsmaßnahmen.
Die Zahl liegt leicht unter dem im Februar 2020 beobachteten Niveau (-41 Personen oder -1,0%).

Langsam wieder mehr freie Stellen

Im Februar 2021 haben die Arbeitgeber der ADEM 3.014 freie Stellen gemeldet, was einem Rückgang von 13,6% gegenüber Februar 2020 entspricht.
Wenn wir den Monat Februar 2021 mit den drei Vormonaten vergleichen, steigt die Anzahl der gemeldeten Stellen.

Zum 28. Februar 2021 zählte die ADEM insgesamt 7.397 verfügbare Stellen in ihrem System, was einem Anstieg von rund 800 Stellen gegenüber dem 31. Januar 2021 entspricht.
Innerhalb eines Jahres ging die Anzahl der insgesamt zum Monatsende verfügbaren Stellen jedoch um 14,8% zurück.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet