icon recherche
Finanzen

Seminare zum Arbeits- und Lohnsteuerrecht

In Trier und Mertert werden ab sofort wieder neue Seminare zum Thema Arbeitsrecht und Lohnbuchhaltung und Lohnsteuerrecht in Luxemburg angeboten - besonders für Grenzgänger gibt es bei diesen Tehmen viele Besonderheiten.

Veröffentlicht par KaptanListe die 24/09/2015 | 4.854 Ansichten

Für deutsche Grenzgänger gibt es in Sachen Arbeitsrecht und Lohnbuchhaltung inklusive Lohnsteuerrecht viele Besonderheiten, die es zu beachten gibt.
Die Praxis zeigt, dass hier immer noch vieles im Argen liegt und viele Unternehmer nicht wissen, wie sie diese Regeln richtig anzuwenden haben.
Firmen fehlt in dieser Sache oft das Basiswissen, was zu unschönen Überraschungen führen kann – besonders, wenn es um Lohnabrechnungen geht.
Denn hier gibt es oftmals gravierende Unterschiede zwischen dem deutschen und dem luxemburgischen Recht.

Daher bietet die Kanzlei Stephan Wonnebauer jetzt wieder in Trier und Mertert/Wasserbillig Fachseminare zu diesen Themenbereichen in deutscher Sprache an.
Zielgruppe sind Unternehmer, Personaler – aber auch alle, die sich für die Themenbereiche interessieren und sich in dieser Richtung mehr Wissen aneignen möchten.

Die Inhalte der Seminare stammen aus der Praxis und können daher sehr verständlich vermittelt werden.

Die Seminare finden entweder dienstagsmorgens oder  donnerstagsmorgens zwischen 9 und 12 Uhr statt.

Weitere Infos auf wonnebauer.de
 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet