icon recherche
Finanzen

Steuererklärung mit ELSTER

Seit dem 1. Januar 2000 ist ELSTER - ELektronische STeuerERklärung - in allen Bundesländern möglich. Ziel dieses Projekts ist die sichere elektronische Übermittlung von Steuererklärungsdaten.

Veröffentlicht par KaptanListe die 18/02/2009 | 5.110 Ansichten

Mit dem Projekt ELSTER (Elektronische Steuererklärung) haben die Steuerverwaltungen des Bundes und der Länder ein Verfahren zur elektronischen Übermittlung von Steuererklärungsdaten an die Finanzämter entwickelt.

Die Steuererklärungen bzw. Lohnsteuerbescheinigungen können bequem am PC erstellt und via Internet an die Steuerverwaltung übermittelt werden. Da die Steuerdaten im Finanzamt damit schon elektronisch zur Weiterverarbeitung vorliegen, ist eine schnellere Bearbeitung der Steuererklärungen möglich. Für die Einkommensteuererklärung bedeutet dies in vielen Fällen eine zügigere Steuererstattung.
 
Auch eventuell durch das Finanzamt vorgenommene Änderungen lassen sich bei der elektronischen Steuererklärung leicht nachvollziehen. Hierzu besteht die Möglichkeit, die Bescheiddaten elektronisch anzufordern. Über eine Vergleichsfunktion können die Erklärungsdaten mit den Bescheiddaten verglichen und Änderungen dargestellt werden.
 
Die ELSTER-Software wird kommerziellen Anbietern zur Einbindung in Steuer-, Finanz- und Lohnbuchhaltungssoftware kostenlos zur Verfügung gestellt. Programme, die eine elektronische Übermittlung der Steuererklärungen unterstützen, enthalten in der Regel einen entsprechenden Hinweis auf ELSTER. Bürgerinnen und Bürger, die für das Ausfüllen ihrer Steuererklärungen keine weitere Hilfe benötigen, können auch das von der Verwaltung kostenlos bereitgestellte Programm ElsterFormular nutzen. “Wir werben niemanden von der Nutzung kommerzieller Steuerberatungssoftware ab, freuen uns aber, wenn die dort in der Regel eingebaute Übertragungsmöglichkeit “Elster” genutzt wird. Die meisten Software-Produkte haben dieses Elster-Übertragungsmodul”, so Dr. Julia Köster vom Finanzamt Trier.

Teilnehmen und gewinnen

Unter allen ELSTER-Nutzern, die ihre Einkommensteuererklärung bis zum 31. Mai 2009 elektronisch übermitteln, werden landesweit vier Laptops verlost.

Hompage von ELSTER

Elster Hotline Finanzamt Trier: 0651/9360-34333

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet