icon recherche
Forum / Allgemeines

Auswandern  

Profilbild von
Banzi
1 Nachrichten

Offline

vor 1 Woche   

Guten Abend,  habe ein paar fragen wo ich schon das halbe Internet durchsucht habe , aber leider keine antworte  gefunden habe 🙁

Also es geht darum das mein Freund , meine Tochter und ich stark am überlegen sind nach Deutschland zu ziehen. Da wir hier keine Wohnung finden die bezahlbar ist bzw es sehr schwer ist da nur mein Freund ein festvertrag hat und ich leider nur ein ati Platz.

Meine frage jetzt ist wie ist es mit dem Kindergeld da mein Freund nicht der Vater von der kleinen ist?

Und überhaupt was würde auf uns zu kommen an Veränderungen? Sei es Krankenkasse usw.

 

Vllt ist hier jemand der eine ähnliche Situation hat/hatte. Bin für alle Nachrichten dankbar!!!

 

Schönen Abend gewünscht

Banzi


Profilbild von
info
2545 Nachrichten

Offline

vor 6 Tagen   

Wenn ich das jetzt richtig verstehe arbeitet ihr ja weiterhin in Luxemburg und sofern der Vater des Kindes auch in Luxemburg arbeitet bleibt alles wie gehabt in Luxemburg. Von KiGe über Sozialversicherungen usw.