logo site
icon recherche
Forum / Allgemeines

Index 2022  

Profilbild von
Jumbo
640 Messages

Offline

9 Monaten  ago  

Hat jemand etwas zur Erhöhung des Index im 2. Quartal gehört??

oder verschoben?


Profilbild von
Profilbild von
REXMEDIA
3 Messages

Offline

9 Monaten  ago  

Was heißt das auf deutsch?


Profilbild von
abc123
523 Messages

Offline

9 Monaten  ago  

"bitte" soviel Zeit sollte sein


Profilbild von
Vera79
1376 Messages

Online

9 Monaten  ago  
Posted by: REXMEDIA

Was heißt das auf deutsch?

"La = die" und "Le = der" ... den Rest musst du schon selber durch einen Übersetzer jagen ... 


Profilbild von
Vera79
1376 Messages

Online

8 Monaten  ago  

Naja, wenigstens herrscht jetzt Klarheit auch wenn meine persönliche Meinung ist: mittelguter Kompromiss .... mehr nicht:

https://www.wort.lu/de/politik/fuer-april-erwartete-indextranche-wird-die-letzte-in-diesem-jahr-sein-623b53c2de135b92363049f0  


Profilbild von
eralli
3 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

In DE gehst Du fuer 2.5% auf die Strasse demonstrieren. Das ist Klagen auf hohem Niveau.


Profilbild von
luxinsider
Luxemburg | Luxemburg | 235 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

Also Vera geht sicher nicht für Lohnerhöhungen demonstrieren. Das wissen langjährige Insassen dieses Forums. :-)))


Profilbild von
Grenzgaenger2014
202 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

Eher für Lohnkürzungen. 😀 😀


Profilbild von
Vera79
1376 Messages

Online

8 Monaten  ago  

Manche Foristen habe eine seltsame Sichtweise auf uns Arbeitgeber ... Glaubt ihr wirklich uns geht's drum die Mitarbeiter so gut wie's geht auszuquetschen und klein zu halten??? Gewinnmaximierung über Alles?


Profilbild von
info
3185 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

Das Indexsystem hilft auch den Arbeitgeber, denn Streiks sind in Luxemburg sehr selten.


Profilbild von
Vera79
1376 Messages

Online

8 Monaten  ago  

Wenn man sich die Verteilung der Firmengrösse anschaut trägt wie immer der Mittelstand und die kleinen Firmen den Grossteil der Wirtschaft. Und speziell in L sind das Dienstleitungsunternehmen die traditionell einen hohen Lohnkostenanteil haben. Wann gab's den letzten Streik in D der diese Art von Betrieben betroffen hat?  


Profilbild von
abc123
523 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

Also ich kenne einige Arbeitgeber da trifft der Hinweis von Vera79 garantiert zu, da hilft nur der Index, Ausnutzung ist an der Tagesordnung, Und wenn dann der Index kommt, kommt der Hinweis wie gut es dem AN doch geht.


Profilbild von
info
3185 Messages

Offline

8 Monaten  ago  

Habe nur Daten bis 2019 gefunden, aber wird folgende Angabe gemacht und das sieht aber stark nach Dienstleistung aus:

"Im Wirtschaftsbereich „Handel, Verkehr und Gastgewerbe“ ist für 2019 mit 12,4 Aus­fall­ta­gen pro Arbeitnehmer der zweithöchste Wert zu erkennen. Die Mehrzahl der be­trof­fe­nen Betriebe (insgesamt 738) waren dem Einzelhandel (625 Betriebe) und dem Land­ver­kehr und Transport in Rohrfernleitungen (56 Betriebe) zu­zu­ord­nen. Deutlich mehr Per­so­nen haben aber im stär­ker gewerkschaftlich or­ga­ni­sier­ten Einzelhandel (28 350 gegenüber 16 927 im Bereich Landverkehr und Transport von Rohrfernleitungen) ge­streikt."


Profilbild von
Vera79
1376 Messages

Online

8 Monaten  ago  

Wie immer liefert die Statec ZDF:

https://statistiques.public.lu/stat/ReportFolders/ReportFolder.aspx?IF_Language=eng&MainTheme=4&FldrName=1&RFPath=9796