icon recherche
Forum / Allgemeines

Job in Luxemburg, Büro oder Tankstelle / Verkauf  

Profilbild von
Missy
16 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Hallo zusammen!

Hab mich gerade neu hier angemeldet und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Ich suche jetzt schon seit einiger Zeit einen Job in Luxemburg, wenn möglich in der Nähe von Remich oder Schengen. Da ich kfm. Angestellte bin wenn möglich im Büro oder auch an einer Tankstelle. Leider finde ich auf den mir bekannten Internetseiten (monster, jobpilot, jobscout) kaum bzw keine Stellenausschreibungen. Woran liegt das? Kann doch nicht sein daß man da nix findet momentan ohne Studium, oder? Kennt jemand noch andere Seiten? Und weiß jemand ob man sich bei den Tankstellen bei den Zentralen oder vor Ort bewerben muß? Wäre euch sehr dankbar für eure Meinung und euren Rat! 🙂 GLG


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
mfrantz
1 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

hallo!

jobanzeigen: www.jobsearch.lu oder besorg dir die zeitung "luxemburger wort", gibts in gut sortierten läden, auch im tv finden sich ab und zu gute angebote

tankstellen: ich kenn mich nicht direkt damit aus, aber soweit ich weiß, kann eine persänliche nachfrage vor ort, bzw eine schriftliche bewerbung direkt an die entsprechende tankstelle/den pächter nicht schaden...


0 nützlich Abstimmung
Anonymous
Anonyme

Offline

vor 15 Jahren   

mit welchem verdienst, an tankstellen, kann man denn rechnen?

gruss hazuki


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Missy
16 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Das ist ne gute Frage! Ich habe nur Infos von zwei Personen, die eine brutto 1750, die andere, schon länger dabei, 1900 brutto. Weiß aber nicht ob man das als Maßstab holen sollte.

Gruß, Missy


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Missy
16 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Hallo!

Vielen Dank! Werde da mal suchen!

Das mit den Tankstellen hab ich mir auch so gedacht, werd da einfach mal persönlich nachfragen und was schriftliches mitnehmen! Mal sehen.. Danke!

Gruß


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
anca1901
52 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Bei Tankstellen ist es wirklich am Besten, wenn man sich persönlich vorstellt. Die Arbeit dort ist hart, aber es lohnt sich. Ansonsten kannst Du noch unter www.arbeitsamt.de nachsehen. Man kann dort in der Suchmaske das Land auswählen und sich nur Jobs in Lux anzeigen lassen. Wünsch Dir viel Erfolg!


0 nützlich Abstimmung
Anonymous
Anonyme

Offline

vor 15 Jahren   

in wiefern ist es denn dort hart? so wie es fürm ich beim tanken aussieht, stehen die angestellten da, und kassieren nur 🙂 ist jetzt nicht bös gemeint, nur mich würde echt die arbeit dort da interessieren

gruss adam


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Missy
16 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Hallo!

Vielen Dank für die Info zur Arbeitsamtseite. Ups, bisher war mir garnicht aufgefallen daß man dort auch das Land ändern kann! 😉

Aber mich würde auch mal interessieren was Du damit meinst daß die Arbeit dort hart sei.. wegen den Schichten oder dem Streß dort? Hast Du vielleicht eine Ahnung was man dort verdient? Werde mich die Woche einfach mal vorstellen gehen!

Gruß


0 nützlich Abstimmung
Anonymous
Anonyme

Offline

vor 15 Jahren   

ich wserde bei der arbeitsamtseite immer automatisch auf folgende seite weitergeleitet --> http://www.arbeitsagentur.de ..

und dort kann ich es nirgends finden, dass man zwischen den ländern wählen kann :/


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
anca1901
52 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Unter Suchkriterien hinzufügen kann man das Land auswählen.


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
anca1901
52 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Je nachdem welche Tankstelle es ist, ist dort sehr viel Betrieb. Ein Bekannter von mir hat auf einer Tankstelle in Wasserbillig gearbeitet. Da war oft soviel Betrieb, dass er noch nichtmal dazu kam, auf Toilette zu gehen. An manchen Tankstellen íst man neben der Kasse auch noch für Regale auffüllen etc. zuständig. Sollte die Kasse mal nicht stimmen, wird es meist vom Gehalt abgezogen. Der Verdienst ist allerdings recht gut. Wird meist nach Stundenlohn abgerechnet. Bei 20 Std. pro Woche kann man wohl auf ca. 1200 EUR kommen. (hab ich mir sagen lassen). Also VIEL ERFOLG


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Missy
16 Nachrichten

Offline

vor 15 Jahren   

Hallo!

Sorry, konnte erst jetzt wieder online gehen!

Vielen Dank für die Info, aber bei soviel Betrieb geht auch die Zeit schneller rum! 😉 Ich werde es einfach mal probieren!

GLG


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Marion Heinz
1 Nachrichten

Offline

vor 2 Monaten   

Und der Kaffee und die anderen Waren räumen sich ganz von alleine ins Regal 🤦‍♀️ und den ganzen Tag "rum" stehen ist auch anstrengend. Die Zapfsäule sind selbstreinigend, genauso wie die Piste sich selbst sauber hält. Stimmt, eigentlich den ganzen Tag nix zu arbeiten auf der Tanke 


0 nützlich Abstimmung