icon recherche
Forum / Arbeitswelt

Resturlaub nach Elternurlaub  

Profilbild von
Grenzgaengerin24
3 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

Hallo,

wenn man mit Resturlaub in den Elternurlaub geht (weil man vor dem Mutterschutz krankgeschrieben war): wie ist dieser nach der Rückkehr zu nehmen? (Bank)

Muss dieser

1. direkt bei Arbeitsbeginn abgebaut werden?

2. zwingend in Vollzeit abgebaut werden?

Auch wenn man die Prozente reduzieren wird? Also kann man nicht sofort die Prozente reduzieren? Ja, man hat dann ggf länger frei, verdient ja aber auch entsprechend weniger.

Ist es hierfür wichtig, ob man vor oder nach dem 31.3. wieder arbeiten muss?

Mein französisch reicht leider nicht aus, um das im Arbeitsgesetz nachzulesen.

 

Vielen Dank.

 


0 nützlich Abstimmung