icon recherche
Forum / Familie und Gesundheit

Kindergeld & vorgeburtliche Zulage  

Profilbild von
Grenzgaenger2014
184 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

Hallo in die Runde,

ich wollte mal fragen, wie es aussieht, wenn beide Elternteile in Lux tätig sind (Seit mehreren Jahren) und in Deutschland wohnen. Das bedeutet ja, dass Luxemburg  laut der Webseite der Zukunftskees vorranging ist,:

"b) Beide Elternteile arbeiten in Luxemburg, die Familie wohnt in Deutschland. Luxemburg ist vorrangig zuständig und bezahlt die Leistungen monatlich aus. Sollten die deutschen (oder andere ausländische Leistungen) höher sein und besteht ein Anrecht auf Grund der Residenz, können Sie in Ihrem Wohnland Differenzzahlungen beantragen." (Zitat der Seite).

Dennoch steht folgendes ebenfalls auf der Webseite:

"Aufgepasst: Um Kindergeld in Luxemburg zu beantragen muss auch ein Antrag in Ihrem Residenzland gestellt werden. Wenn Sie dort kein Anrecht haben, brauchen wir eine Negativbescheinigung."

Wenn beide in Luxemburg arbeiten muss doch nicht noch extra in Deutschland angefragt werden oder fragt man einfach vorab diese Negativbescheinigung an? Oder gilt dies nur in dem Falle wenn einer der Partner in Deutschland arbeitet?

Zweite Frage: Das Kindergeld wird logischerweise erst nach der Geburt beantragt nehme ich an?

Letzte Frage :-): Hat jemand einen Link mit den genauen Fristen der Arzttermine zwecks Beantragung der vorgeburtlichen Zulage? Ich habe nur das Formular gefunden und folgende Info: https://cae.public.lu/de/actualites/2020/Zulagen_Flexibilitaet_bei_den_Fristen.html

Ist ja schön, dass immer von Fristen gesprochen wird, diese aber nirgendwo aufgelistet sind. 😉

 

Vielen Dank vorab und bleibt gesund.

 


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
kiwu2009
173 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

1.) Kindergeld in DE muss beantragt werden, da beide in LU arbeiten bekommt Ihr eine Ablehnung aus DE. Mit dieser Ablehnung kann dann in LU Kindergeld beantragt werden.

2.) Genau, nach der Geburt mit der Geburtsbescheinigung.

 


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Wechslerin
70 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

1. Stempel bis zur 12. SSW

2. Stempel ca 14-17 SSW

3 Stempel ca 20-23 SSW

4 Stempel ca 29-31 SSW

5 Stempel ca. 34-37 SSW


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
info
2869 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

bloß weil beide in Luxemburg arbeiten bedeutet es ja nicht zwangsweise das kein Anspruch in Deutschland besteht, einfaches Beispiel wäre hier ein weiterer Job in Deutschland.


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Wechslerin
70 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

Sorry, 3. Stempel ist ca. 23-27.SSW


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Grenzgaenger2014
184 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

Vielen, vielen Dank an euch alle. Damit helft ihr mir sehr.

1 letzte Frage: Wo beantrage ich das Kindergeld in Deutschland (Kreis Trier-Saarburg)? Hat da jemand eine direkte Anlaufstelle?

Nochmals danke.


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
foxi1000
77 Nachrichten

Offline

vor 3 Monaten   

Einfach googlen, Kindergeldkasse Trier.


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
MartinO
3 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Könntest du denn was finden?


0 nützlich Abstimmung