icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Mieteinnahmen aus Frankreich  

Profilbild von
wieni
199 Nachrichten

Offline

vor 1 Woche   

Hallo,

Situation: Wohnsitz DE, Haushaltseinkommen zu 100% aus Lux.

Mein Mann hat Mieteinahmen aus Frankreich. Momentan versteuert er diese Mieteinahmen in Frankreich und in Lux werden sie zur Berechnung des Steuersatzes mitberücksichtigt. Ab kommendem Jahr werden wir wohl auch in DE eine Einkommenssteuerklärung machen (Photovoltaikanlage). Frage: müssen wir die Mieteinnahmen (minus Ausgangen etc...) aus Frankreich da dann auch in der deutschen Steuererklärung angeben? Es geht nur um die "Korrektheit", weil Gewinn werden wir mit der Photovoltaikanlage wohl eher nicht eziehlen.

Gruss


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
info
2771 Nachrichten

Offline

vor 1 Woche   

Am einfachsten läuft es über eine getrennte Veranlagung in Deutschland und du bist alleiniger Betreiber der PV Anlage.


0 nützlich Abstimmung