icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Nebengewerbe in D  

Profilbild von
physio3
18 Nachrichten

Offline

vor 1 Woche   

Hallo. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich arbeite freiberuflich in Luxemburg. Ich bin seit einiger Zeit am überlegen, mir nebenbei noch was anderes aufzubauen. Dazu müsste ich in D ein Nebengewerbe anmelden. Wie läuft das dann in meinem speziellen Fall mit der Besteuerung und Sozialabgaben in D&Lux. Habe selbst natürlich schon im Internet geforscht, bin aber nur auf ältere Beiträge gestoßen. Mittlerweile hat sich ja alles etwas geändert Vielen Dank schon mal


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Fredde
202 Nachrichten

Offline

vor 1 Woche   

Also Steuern unter Berücksichtigung der Lux-Einkünfte (Progressionsvorbehalt) in DE für Tätigkeiten in DE.

Sozialversicherung in Lux. Wenn die Einkünfte in DE unter 1/3 des sozialen Mindestlohns liegen kann man sich in Lux befreien lassen.

Kann sein das du dir eine Bescheinigung über die Sozialversicherungspflicht bei der GKV ( https://www.gkv-spitzenverband.de) ausstellen lassen musst.


0 nützlich Abstimmung