icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Steuererklärung für 2018 Eintragung Zusammenveranlagung Seite 3 u. 4 Vordruck 100  

Profilbild von
SnoopyDog
8 Nachrichten

Offline

vor 7 Monaten   

Hallo,

weiss jemand was man auf den Seiten 3 u. 4 eintragen muß, um die gemeinsame Veranlagung zu bekommen.

Der Fall:

Ich arbeite in Luxemburg, meine Frau in Deutschland.

Wir habe einen individuellen Steuersatz.

Ich habe daher auf Seite 3 die Nr. 322 angekreuzt.

Laut Anruf bei Guichet müßte ich auch der Seite 4 "Optionen in Bezug auf Zusammenveranlagung und Einzelveranlagung" dann nichts mehr ankreuzen.

Ist dies korrekt?!

Vielen Dank für eure Antwort.


Profilbild von member_10_year
Simone
505 Nachrichten

Offline

vor 7 Monaten   

Das würde mich auch interessieren.

Hat hier jemand weitere Infos?


Profilbild von member_10_year
Simone
505 Nachrichten

Offline

vor 7 Monaten   

*push*


15 Nachrichten

Offline

vor 7 Monaten   

Hallo

 

muss eigentlich jeder die Steuererklärung für 2018 abgeben oder

bezieht sich das nur auf bestimmte Personengruppen?

LG


Profilbild von
s4todres
57 Nachrichten

Offline

vor 7 Monaten   

Alle Grenzgänger, die dafür optiert haben, einen individuellen Steuersatz auf ihrer Steuerkarte eingetragen zu bekommen. 

Wenn du dazu verpflichtet wärst, hättest du bereits einen Brief des luxemburgischen Steuerbüros erhalten haben. 


Profilbild von
Lux2015
129 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

Hallo, gibt es hierzu eine gesicherte Antwort?

-Ehemann Lux, Frau D

- Für mich (in Lux) sind >90% des Welteinkommen aus Lux

Warum soll in Feld 401 dann nochmal bestätigt werde, dass 90% des HAUSHALTES aus Lux stammen. Kann dies jemand erklären?Vielen Dank