icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Steuererklärung Luxemburg - nur Jan. & Feb. 2020 in Lux gearbeitet  

Profilbild von
zimmer7
1 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Hallo,

Ich habe im Januar und Februar 2020 in Luxemburg gearbeitet und am Ende viele Steuern gezahlt, ich denke schon im Voraus für das ganze Jahr.

Seit April 2020 bin ich in Deutschland selbstständig.

Ich möchte meine zu viel gezahlten Steuern in Luxemburg zurück erhalten.

Muss ich dann zwei Steuererklärungen machen? Eine in Deutschland und eine in Luxemburg oder kann das in der deutschen irgendwie verrechnet werden?

Für mich ist es Neuland, es ist meine erste Steuererklärung überhaupt, die ich mache.

 

Falls ja, kennt ihr eine gute Software, mit der ich die luxemburgische Steuererklärung machen kann?

 

Ich danke euch für Rückmeldungen.

Liebe Grüße


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Vera79
1098 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Ja, du musst 2 x einen Lohnsteuerjahresausgleich beantragen, in L:

https://guichet.public.lu/de/citoyens/impots-taxes/activite-salariee-non-resident/declaration-revenu-non-resident/decompte-annuel.html

Du brauchst keine Software dafür ... 


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
info
2869 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Bitte beachten das es bei 2 Monaten in Luxemburg keinen Anspruch in der Steuererklärung auf "Gleichbehandlung" gibt.


0 nützlich Abstimmung