icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Steuerklassenwahl ?  

Profilbild von
Syn718
1 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

Hallo!

 

Da ich berufsbedingt nun mir die Frage der Wahl der Steuerklasse stellen muss habe ich mich erstmal durch die unzähligen Sachen die sich im Internet finden lassen durchgewühlt. Ich muss mir aber dennoch eingestehen auf keinen grünen Zweig gekommen zu sein. Demnach versuche ich es Mal hier und hoffe jemand kann mir da weiterhelfen :).

Verheiratet , 1 Kind, lediglich ich habe ein Einkommen, meine Frau ist Hausfrau und arbeitet nicht, ich arbeite zu 100% der Zeit in Luxemburg, ich bin angestellt und nicht selbstständig.

Ich habe bereits einen Bescheid (nehme an das ist die Steuerkarte) erhalten, auf dem sie Steuerklasse 1 vermerkt ist. Habe auch gelesen dass dies automatisch erstmal so ist. Nun frage ich mich ob ich in die Steuerklasse 2 für Verheiratete wechseln soll oder ob dann eine saftige Nachzahlung auf uns zukommt.

Gleichzeitig ist mir schleierhaft wofür der Haken bei Steuerklasse im Gehaltsrechner hier auf der Website steht. Der macht ja schon einiges aus.

Einen online Antrag auf Beantragung der Steuerklasse 2 habe ich gefunden. Muss man das falls man sich dafür entscheiden sollte jedes Jahr aufs neue machen ?

 

Vielen Dank im Voraus ! 🙂 LG


0 nützlich Abstimmung
Profilbild von
Wanaquita Rivera
2 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

In den Erklärungen können Sie die Kosten für Benzin oder Transport abziehen, um Ihre Erklärung zu verbessern. Einige anerkannte Vermietungsseiten können in Ihrer Erklärung hilfreich sein, z. B. https://8rental.com ist ein anerkanntes Unternehmen, und Sie können die Vermietung von Fahrzeugen von Ihren Steuern abziehen


0 nützlich Abstimmung