icon recherche
Forum / Steuern und Finanzen

Wer hat schon die Steuererklärung (Luxembourg)zurückbekommen  

Klaus Schmid
7 Nachrichten

Offline

vor 2 Monaten   

Hallo

Steuer Erklärung für Luxembourg , am 02.2019 abgegeben .

Noch keine Antwort bekommen!!

Hat jemand schon Antwort aus Luxembourg was die Steuererklärung betrifft ???

Gruss

 

 


Antwort
Profilbild von
Profilbild von member_10_year
Simone
505 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

Ja hier, im März abgegeben und Anfang Mai war sie bereits bearbeitet.

Ich habe aber auch schon 2 Jahre gewartet. Einfach abwarten ...


Antwort
Profilbild von
peterpan125
58 Nachrichten

Offline

vor 1 Monat   

Wie sieht das ganze eigentlich aus?

Ich bekomme dann irgendwann Post vom Finanzamt, als Brief oder im Guichet.Wie lange habe ich dann Zeit eine Forderung zu begleichen bzw wann bekomme ich eine Erstattung?


Antwort
Profilbild von
peterpan125
58 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Und Freitag war es dann auch schon soweit.

Ich habe die "Abrechnung" per Post bekommen mit dem Vermerk dass das Guthaben in den nächsten Tagen ausgezahlt wird. Heute war es schon auf dem Konto.


Antwort
Profilbild von
info
2501 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Ich bekam zuerst ne mail das auf myguichet Post in der Inbox liegt und dann folgte trotzdem noch ein Schreiben per DHL.


Antwort
Profilbild von
KM
11 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   

Abgabe am 26.2. und gestern am 24.6. den Steuerbescheid erhalten.

Ich bin verheiratet mit Individualsteuersatz und habe zum 1. Mal eine Steuererklärung abgegeben.


Antwort
Profilbild von
KM
11 Nachrichten

Offline

vor 4 Wochen   
Veröffentlicht von: KM

Abgabe am 26.2. und gestern am 24.6. den Steuerbescheid erhalten.

Ich bin verheiratet mit Individualsteuersatz und habe zum 1. Mal eine Steuererklärung abgegeben.

Da fällt mir gerade ein, dass ich dazu auch noch eine Frage habe:

Mit wurde zusammen mit dem Bescheid ein weiteres Schreiben zugesendet, in dem ein neuer Individualsteuersatz berechnet wird. Bekomme ich im Zuge dessen eine neue Steuerkarte oder kommt dieser Steuersatz erst in 2020 zum tragen?


Antwort
Profilbild von
LuxusFux
270 Nachrichten

Offline

vor 3 Wochen   

oh, hatte gehofft dass die den Satz nicht anpassen... Nächstes Jahr verdient meine Frau keinen Cent


Antwort
Profilbild von
Jamou
67 Nachrichten

Offline

vor 3 Wochen   

Mein Steuerbescheid kam am Freitag oder am Samstag. Ich habe hier auch eine Anpassung des Steuersatzes mitgeteilt bekommen. Auf den Schreiben stand aber auch drauf, für welchen Zeitraum diese Steuersätze nun  gelten: ein Steuersatz warm für das 1. Halbjahr und der zweite Steuersatz für das zweite Halbjahr.

Schau mal auf demSchreiben genau nach. Wahrscheinlich steht bei Dir auch drauf für welchen Zeitraum der Steuersatz gilt. Alles andere würde mich doch sehr wundern.


Antwort
Profilbild von
ildon
5 Nachrichten

Offline

vor 3 Wochen   

Hallo,

Habe am Samstag auch die Steuererklaerung zurueckbekommen. Nachdem ich sie gemacht hatte, sollte ich laut Tabelle und gezahlten Steuern ca. EUR 800 zurueckbekommen. Auf der Steuererklaerung wurde ohne weitere Erklaerung zu den zu zahlenden Steuern, noch der Fonds pour Employ hinzugerechnet, so dass sich meine "Rueckerstattung" nun auf EUR 3,50 belaeuft.

Die Frage hierzu waere nun, ist das normal, das zum Individualsteuersatz nochmal ca. 6% der bezahlten on top in den Fonds bezahlt werden? Sollte das nicht schon in den Cotisation sociale miteinberechnet werden?

Vielen Dank!


Antwort
Profilbild von
ildon
5 Nachrichten

Offline

vor 3 Wochen   

Keiner, z.B. @info?


Antwort
Profilbild von
Kurtis
118 Nachrichten

Offline

vor 3 Wochen   

https://impotsdirects.public.lu/fr/az/f/fond_empl.html


Antwort