icon recherche
Gesellschaft

Gewappnet für die Einkaufsschlacht?

Verkaufsoffener Sonntag im Großherzogtum und in Trier, WSV steht bevor

Veröffentlicht par KaptanListe die 29/12/2015 | 2.053 Ansichten

Früher wurden die Tage „zwischen den Jahren“ genutzt um die nicht passenden Weihnachtsgeschenke umzutauschen: Den Pulli, der 2 Nummern zu klein war oder eine Farbe hatte, dass es einen gruselte. Das Buch, das man schon vor Wochen selber kaufte, als es noch nicht auf der Spiegel Bestseller Liste stand und das nun auch unter dem Tannenbaum lag.

Laut Meinungsumfragen werden immer mehr Gutscheine an Weihnachten verschenkt. Da müsste es doch in unseren Innenstädten in diesen Tagen beschaulicher zugehen.

Weit gefehlt. Wer gestern in Trier unterwegs war, glaubte sich verkehrstechnisch in die Vorweihnachtszeit versetzt. Ab ca. 11 Uhr waren alle Parkhäuser belegt, lange Schlangen davor und immer wieder Staus im Alleenbereich.

Nun wird weniger umgetauscht, die Kunden kommen um ihre Gutscheine einzulösen.

Wie lange ist ein Gutschein überhaupt in Deutschland gültig?

Ein Gutschein ist grundsätzlich drei Jahre gültig. Denn jeder allgemeine zivilrechtliche Anspruch verjährt in drei Jahren. Mit dem einem Gutschein zugrunde liegenden Anspruch (aus Kaufvertrag, Dienstvertrag, etc.) ist dies nicht anders. Gerechnet werden die drei Jahre ab dem Ende des Jahres, in dem der Gutschein ausgestellt wurde.

Es ist also keine Eile geboten, die Gutscheine innerhalb der nächsten Tage einzulösen!

Ein weiter Grund, weshalb sich Abwarten lohnen könnte:

Der Schlussverkauf

Vom 2. bis zum 30. Januar 2016 ist in ganz Luxemburg Winterschlussverkauf. Bei den sogenannten “Wantersolden” locken viele Geschäfte des Landes mit speziellen Angeboten und hohen Rabatten!

In Deutschland können seit Inkrafttreten der Reform des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb Saisonschlussverkäufe nach Belieben durchgeführt werden und sind nicht wie früher auf Saisonwaren beschränkt. Jedoch ist gängige Praxis, die Saisonschlussverkäufe weiterhin zu ähnlichen Zeiten wie bisher durchzuführen. Die Verbraucher haben sich daran gewöhnt zu diesen Zeiten günstig einkaufen zu können.

Laut dieser Regelung ist offizieller Startschuss für den Winterschlussverkauf 2016: der 25.01.2016 und das Ende ist 2 Wochen später am 06.02.2016.
Erfahrungsgemäß beginnt der Winterschlussverkauf aber schon im Dezember 2015 und läuft bis Ende Februar 2016.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag 3. Januar sind in Luxemburg viele Geschäfte und Einkaufszentren geöffnet:

Auchan Shopping Center (von 10 bis 19 Uhr)

Centre Espace (von 14 bis 18 Uhr)

City Concorde (von 10 bis 19 Uhr)

Esch-Sur-Alzette (von 14 bis 18 Uhr)

Grevenmacher (von 14 bis 18 Uhr)

La Belle Etoile Shopping Center (von 10 bis 19 Uhr)

Luxemburg-Stadt (von 14 bis 18 Uhr)

Topaze Shopping Center (von 14 bis 18 Uhr)

Auch in Trier findet am 03.Januar 2016 ein Wintershopping statt,

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet