icon recherche
Gesellschaft

Nur 28 Prozent wünschen sich Westerwelle als Außenminister

Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle stößt mit seinen Ambitionen auf Übernahme des Auswärtigen Amts auf wenig Rückhalt in der Bevölkerung.

Veröffentlicht par KaptanListe die 07/10/2009 | 852 Ansichten

Nur 28 Prozent wünschen sich Westerwelle als Außenminister

Ginge es nach Meinung der Bundesbürger, sollte Guido Westerwelle nicht das Auswärtige Amt übernehmen. Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage für das Magazin “Stern” wünschen sich nur 28 Prozent der Befragten den FDP-Chef als Außenminister. 46 Prozent sind der Meinung, er solle besser ein anderes Ressort übernehmen, zum Beispiel das Wirtschafts- oder das Bildungsministerium. Bei den Anhängern der FDP zeigt sich dieser Wunsch noch deutlicher: Mehr als die Hälfte (53 Prozent) sähe Westerwelle lieber in einem anderen Ministerium. Das Meinungsforschungsinstitut Forsa befragte dazu 1001 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet