icon recherche
Gesellschaft

Schon wieder: Probleme in Cattenom

Ausgerechnet an dem erst am Freitag wieder ans Netz gegangenen Reaktor 2 des Akw Cattenom hat es am Montag einen Zwischenfall gegeben.

Veröffentlicht par KaptanListe die 30/08/2011 | 1.419 Ansichten

Im französischen Kernkraftwerk Cattenom, welches vom Energieversorger EdF betrieben wird, hat es am Montag erneut einen Zwischenfall gegeben.
Betroffen war der Reaktor 2, der nach mehrmonatigen Revisionsarbeiten erst am vergangenen Freitag wieder ans Netz gegangen ist.

Das teilte das saarländische Umweltministerium mit.

In der Mittagszeit war es offenbar aufgrund einer Schwankung des Wasserniveaus in den Dampfturbinenzu einem Notstopp gekommen.

Der Betriber EdF teilte mit, der Vorfall habe aber keine Auswirkungen auf Umwelt und Sicherheit.

Inzwischen fordern immer mehr Experten und Politiker in der Großregion, das Atomkraftwerk Cattenom so schnell wie möglich abzuschalten.
   

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet