icon recherche
Gesellschaft

Vel’oh sprengt alle Erwartungen

Seit der Einführung im März 2008 haben bereits 200.000 Menschen in Luxemburg das hauptstädtische Vel'oh-System genutzt und radelten mit einem Mietfahrrad durch die Hauptstadt des Großherzogtums.

Veröffentlicht par KaptanListe die 08/09/2009 | 918 Ansichten

Vel’oh sprengt alle Erwartungen

Erfreuliche Bilanz: Mehr als 200.000 Menschen in Luxemburg haben März letzten Jahres das Vel’oh-System genutzt.

Wurden im Januar diesen Jahres noch 100.000 Gesamtnutzer registriert, hat sich die Zahl der Nutzer des Vel´oh-Systems innerhalb der letzten acht Monate verdoppelt.

In einer Pressemitteilung der Stadt Luxemburg wurde diese Entwicklung als einzigartig beschrieben, denn sie veranschauliche den einschlägigen Erfolg dvon Vel´oh und demonstriere gleichzeittig einen Wandel in der Mobilität im städtischen Raum. Das Radfahren sei wieder im Kommen und werde immer beliebter. Vel´oh biete den Menschen die einmalige Möglichkeit, auf eine flexible und sportliche Art und Weise die Stadt zu erkunden und sich fortzubewegen.

Doch nicht nur Luxemburger mieten die Vel´oh-Räder. In den Sommemonaten waren immerhin 70 Touristen mit den Mietfahrrädern in Luxemburg unterwegs. Ebenfalls erfreulich ist die Tatsache, dass sich bis jetzt insgesamt rund 3700 Personen ein Jahresabonnement für die Vel’oh-Nutzung abgeschlossen haben.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet