logo site
icon recherche
Gesellschaft

Wine in the City und verkaufsoffener Sonntag

Bei bestem Spätsommerwetter findet in Trier, natürlich unter Corona-Bedingungen, endlich wieder eine größere Veranstaltung statt!

Veröffentlicht par Eddy Thor die 01/09/2021 | 286 Ansichten

Am ersten September-Wochenende, vom 03. bis 05. September, findet in Trier zum fünften mal “Wine in the City” statt.

Ob der Rebensaft im malerischen Weindorf auf dem Hauptmarkt, während einer Schlenderweinprobe in ausgesuchten Locations oder bei Präsentationen in vielen innerstädtischen Ladenlokalen genossen wird – „Wine in the City“ ist das außergewöhnlichste Weinfest der Region!
Die Gastronomen servieren zudem zu den favorisierten Tröpfchen ihrer Lieblingswinzer passende Speisen und schmackhafte Leckereien.

Ein sorgsam ausgewähltes und themenorientiertes Rahmen- und Bühnenprogramm, musikalische Beiträge, eine Weinversteigerung und viele weitere Specials mehr sorgen für ausgelassene Stimmung bis in die späten Abendstunden.

Verkaufsoffener Sonntag

Begleitet werden diese Tage des Weines vom Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres am 5. September in der Zeit von 13.00-18.00 Uhr.
Auch in den teilnehmenden Einzelhandelsgeschäften und Warenhäusern werden Kunden, Gäste und Besucher mit einem Glas Wein oder Sekt verwöhnt, und spezielle Aktionen und Präsentationen rund um das Thema Wein angeboten.

Übrigens: Passend zum Thema “Trier – die Modemetropole an der Mosel” ergänzen zusätzliche Angebote die Veranstaltung.
So gibt es im Rahmen von Wine in the City mehrere Modenschauen “Fashion meets wine”.

Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier.

Die Veranstalter bitten alle Besucher, sich an die Corona-Regeln zu halten.
So darf der Mund-Nasenschutz nur am Platz abgenommen werden, auch Speisen und Getränke dürfen nur am eigenen Tisch verzehrt werden.
Bei dem Besuch des Weindorfes werden zudem die Kontaktdaten erfasst.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet