icon recherche
Gesellschaft

Zehntausende haben Jobs verloren

Die Arbeitslosenzahl in Deutschland ist im Februar drastisch angestiegen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 26/02/2009 | 1.378 Ansichten

 Die Zahl der Arbeitslosen ist im Februar überdurchschnittlich stark angestiegen. 

3.552.000 Menschen waren ohne Job, teilte die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit. Das sind rund 63.000 mehr Arbeitslose als im Januar und der stärkste Februar-Anstieg seit 2005. Die Arbeitslosenquote nahm um 0,2 Punkte auf 8,5 Prozent zu. Vor einem Jahr hatte sie bei 8,6 Prozent gelegen.

Grund sei die schlechte Konjunktur und der strenge Winter.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet