icon recherche
Gesundheit

CNS: Termine jetzt online

Um die Abwicklung zu erleichtern, digitalisiert die Luxemburgische Gesundheitskasse bestimmte Abläufe für Versicherte - auch Grenzgänger.

Veröffentlicht par Eddy Thor die 17/06/2020 | 1.835 Ansichten

Aus Sicherheitsgründen und im Hinblick auf die Einhaltung der Maßnahmen der sozialen Distanzierung in den Räumlichkeiten der Nationalen Gesundheitskasse (Caisse nationale de santé – CNS) ist es ab sofort möglich, online über MyGuichet.lu einen Termin in den verschiedenen Büros der CNS zu vereinbaren.

Dieser Vorgang kann ohne LuxTrust-Authentifizierungsmittel erfolgen.

Zielgruppe

Jede Person, die einen Termin bei der CNS vereinbaren möchte:

  • Gebietsansässige oder Nicht-Gebietsansässige;
  • mit oder ohne 13-stellige nationale Identifikationsnummer (matricule).

Der Termin kann vereinbart werden für:

  • den Antragsteller selbst;
  • oder eine andere Person.

Wenn eine Person nicht die Möglichkeit hat, online einen Termin zu vereinbaren, kann sie sich telefonisch mit der CNS in Verbindung setzen, damit ein Mitarbeiter der CNS einen Termin für sie vereinbart. Die Terminbestätigung kann ihr anschließend geschickt werden:

  • per E-Mail oder;
  • per Post. In diesem Fall kann der Termin frühestens 3 Tage nach der telefonischen Terminanfrage stattfinden.

Die Online-Terminvereinbarung ist kostenlos.

Vorgehensweise und Details

Antragstellung

Der Antragsteller muss online über MyGuichet.lu einen Termin vereinbaren.

Weitere Infos auf der Website von Guichet und der CNS.

 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet