icon recherche
Gesundheit

Gratis-Tests für Jeden

Ab 1. März soll jeder in Deutschland die Möglichkeit haben, sich kostenlos einem Corona-Schnelltest zu unterziehen.

Veröffentlicht par Eddy Thor die 17/02/2021 | 2.329 Ansichten

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die nationale Teststrategie erweitern und die Testung massiv ausweiten.

Ab dem 1. März soll jeder Bürger ein Anrecht auf kostenlose Corona-Schnelltests bekommen, kündigte der Minister am Dienstag per Twitter an.
Kostenlose Schnelltests soll es den Plänen zufolge nicht nur in Testzentren des öffentlichen Gesundheitsdienstes geben, sondern auch in Arztpraxen und bei Zahnärzten oder Apotheken.
Es seien Spahn zufolge mittlerweile deutlich mehr Schnelltests am Markt verfügbar.
Daher sollten alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos von geschultem Personal mit Antigenschnelltests getestet werden können.

1-Euro-Selbsttest

Auch Laientests sollen, sobald sie die Zulassung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)bekmmen haben, gegen eine geringe Zuzahlung abgegeben werden.
Medienberichten zufolge könnten die Tests dann zum Beispiel für einen Euro zu bekommen sein.

Die neuen Laienschnelltests würden laut Spahn schnellstmöglich geprüft und zugelassen werden.
Sie könnten zu einem sicheren Alltag beitragen, gerade auch in Schulen und Kitas.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Frontaliers-MYLIFE-Thema-Auto
Thema Auto

mylife