icon recherche
Grenzgaenger

2. Deutsch-Luxemburgischer Wirtschaftsabend

Grenzüberschreitendes Networking, Digitales Marketing und steuerliche Entwicklungen

Veröffentlicht par KaptanListe die 20/09/2017 | 1.006 Ansichten

Grenzüberschreitende Geschäfte ins direkte Nachbarland zählen für viele deutsche und luxemburgische Betriebe zum elementaren Bestandteil ihres Unternehmensalltags.

Um das Netzwerk zwischen den Unternehmen zu stärken und eine Plattform für den intensiven Austausch zu deutsch-luxemburgischen Themen zu schaffen, haben die IHK Trier, die HWK Trier und die Deutsch-Luxemburgische Wirtschaftsinitiative gemeinsam mit weiteren Partnern im Frühjahr zu einem ersten Deutsch-Luxemburgischen Wirtschaftsabend eingeladen.
Dieser Austausch soll nun fortgesetzt werden.

Der zweite Abend findet am Dienstag, 10. Oktober 2017 ab 18.00 Uhr in der neuen RTL City in Verbindung mit einer Veranstaltung des Marketing Clubs Trier-Luxemburg e.V. statt.

Die erste Hälfte des Abends widmet sich im Schwerpunkt dem Thema „Digitales Marketing“.
Sie erhalten konkrete Praxis-Tipps, wie Sie nicht nur Ihre Homepage sondern auch soziale Medien oder Google Adwords im deutsch-luxemburgischen Kontext für Ihr Unternehmen gewinnbringend nutzen können.
Darüber hinaus wird Tobias Maldener, Steuerberater bei LUDWIG & MALDENER S.à r.l. einen kurzen Blick auf die aktuellen steuerlichen Entwicklungen im grenzüberschreitenden Raum geben.

Im Anschluss lässt sich die neue RTL City hinter die Kulissen blicken.
RTL Group hat mit dem Projekt „RTL City“ ein Zeichen gesetzt und die Verwurzelung des größten europäischen Medienunternehmens in Luxemburg zementiert.

Den Fokus auf Luxemburg und die Großregion legend, gibt Lou Scheider, Direktor von IP Luxembourg S.à.r.l., einen Einblick in die Idee „act lokal“ im Bereich des Marketings, der Medien und den dazugehörenden Studien.
Als Highlight des Abends gibt es die Gelegenheit, im Rahmen einer Führung durch das Gebäude einen Blick ins TV Studio zu werfen und bei Imbiss und Wein das Netzwerk zu erweitern.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet