Grenzgänger: Änderung von Daten bei der CCSS

Manchmal ändern sich Dinge im Leben - Hochzeit, neue Adresse... die Aktualisierung von Daten kann einfach online beantragt werden.

Bei der Zentralstelle der Sozialversicherungen (Centre commun de la sécurité sociale - CCSS) können versicherte Nicht-Gebietsansässige, also Grenzgänger, deren Lebenssituation sich geändert hat (Umzug, Änderung der familiären Situation usw.), die Aktualisierung ihrer personenbezogenen Daten bei der CCSS oder über MyGuichet.lu beantragen.

Hierzu müssen Grenzgänger einen Antrag auf Änderung ihrer personenbezogenen Daten stellen, und zwar:

  • über MyGuichet.lu, sofern sie über ein LuxTrust-Zertifikat verfügen, oder;
  • per E-Mail an cca.mail@secu.lu oder;
  • per Post an folgende Adresse:

Centre commun de la sécurité sociale
L-2975 Luxembourg.

Die Änderung muss durch ein offizielles Dokument belegt werden (Wohnsitzbescheinigung, Heiratsurkunde, Haushaltsbescheinigung, Rechnung einer Dienstleistungsgesellschaft).
Außerdem müssen folgende Informationen angegeben werden:

  • Identifikationsnummer der betroffenen Person;
  • Name und Vorname der betroffenen Person;
  • Datum, ab dem die Adressänderung gültig ist;
  • die neue Adresse.

Diesen Artikel per Mail versenden

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn im Handumdrehen mit Ihren Freunden :

Teilt doch Ihre Meinung über diesen Artikel mit...

Forum -

Logg dich ein und sag deine Meinung.

Über das gleiche Thema

Abonnieren Sie unseren newsletter

Erhalten Sie jede Woche die Infos von diegrenzgaenger.lu in Ihre Mailbox!

VERKEHR

A4 Hollerich Fahrzeit: 07 min.

»Kameras ansehen
»Infos per SMS
»Aktuelle Spritpreise

Anzeige