luxinsider, 13/05/2018

Diese Frage richtet sich an alle, die einen Handy-Vertrag bei Orange Luxembourg haben:
Seit einigen Monaten fällt mir auf, dass sich das Handy bei meinen Aufenthalten in Deutschland nicht mehr wie früher standardmäßig in das Netz der Telekom einbucht, sondern o2 nimmt. Selbst dann, wenn ich manuell das Netz der Telekom wähle, wechselt das Handy nach einiger Zeit wieder zu o2 zurück.
Ist das bei Euch auch so? Ich vermute, dass Orange aus Kostengründen o2 den Vorzug gibt. Für mich ist das ein Grund, mal wieder über einen Anbieterwechsel nachzudenken. Meine Frau ist z.B. bei Tango; und ihr Handy bucht sich in Deutschland grundsätzlich bei Vodafone ein.
 Kopla, 15/05/2018

Das kann ich als Orange Lux Kunde nicht bestätigen. Ich wohne auf dem Land (Eifel) und mein Handy wählt Telekom, das einzige funktionnierende LTE-Netz in der Pampa.