icon recherche
Mobilität

Bauarbeiten in der Endphase

Die Brückenarbeiten an der Sauertalbrücke kommen offenbar deutlich schneller voran, als im letzten Jahr auf der Gegenfahrbahn. Ein Ende scheint in Sicht.

Veröffentlicht par KaptanListe die 14/07/2009 | 2.843 Ansichten

Bauarbeiten in der Endphase

Seit einigen Wochen quält sich am Grenzübergang der A64 Richtung Trier Tag für Tag eine Blechkolonne durch den Feierabendverkehr. Doch ein Ende scheint in Sicht. Auf Anfrage von diegrenzgaenger.lu hat der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz verkündet, die Arbeiten an den Schweißnähten unterhalb der Brücke seien bereits in den letzten Zügen. Wahrscheinlich könnten sie bereits diese Woche beendet werden, sodass Anfang kommender Woche damit begonnen werden könne, die Baustelle so umzubauen, dass wieder zwei Spuren befahrbar seien.

Anschließend müssten llaut LBM noch die Kontrollprüfungen zur Qualitätskontrolle der ausgeführten Arbeiten und die Behebung von eventuell vorgefundenen Leistungsmängeln sowie die Korrosionsschutzarbeiten ausgeführt werden. Unmittelbar danach würden die Fahrgerüste demontiert und die Baustelle geräumt. Nach derzeitigem Kenntnisstand könne davon ausgegangen werden, dass die Bauarbeiten in der 34. Kalenderwoche abgeschlossen würden; der Abbau der Verkehrssicherung erfolge voraussichtlich gegen Ende der 33. Kalenderwoche. Voraussetzung hierfür seien jedoch Witterungsbedingungen, die das Beschichten der Stahlbauteile zulassen.

Link zur Diskussion im Forum

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet