logo site
icon recherche
Mobilität

Dringende Bauarbeiten in der Grand-Rue/Route de Luxembourg in Metert

Über dringende Bauarbeiten, die in der Grand-Rue/Route de Luxembourg durchgeführt werden müssen, und die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen im Zentrum von Wasserbillig.

Veröffentlicht par KaptanListe die 19/08/2022 | 1.453 Ansichten

METERT
METERT
Wir wollen sie hiermit über geplante, dringend notwendige Arbeiten in der Grand-Rue/route de Luxembourg und die damit verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen im Zentrum von Wasserbillig informieren.
Phase II:
Ab Dienstag den 23. August bis voraussichtlich Freitag den 26. August:
Kanalanschlussarbeiten betreffend das Wohnviertel “Nei Mëtt”. Vollsperrung der Grand-Rue auf Höhe der Kreuzung mit der rue Saint Martin.
Die Arbeiten müssen in 2 Phasen erfolgen da auf Grund von Gleisarbeiten bis zum 31.07.22, der Zugverkehr zwischen Oetrange und Trier-Hbf in beide Richtungen durch einen Busdienst ersetzt wird. Eine Vollsperrung ist wegen der Taktung des Busverkehrs somit nicht möglich.
Phase III:
Update/Mise à jour :
Am Montag den 5. September und Dienstag den 6. September :
Erneuerung des Strassenbelags durch die Strassenbauverwaltung (P&CH). Vollsperrung der Grand-Rue ab Kreuzung route d’Echternach und der route de Luxembourg bis Kreuzung rue François Mathieu.
5. September: Fräsarbeiten auf dem gesamten Bauabschnitt.
6. September: Asphaltarbeiten Kreuzung route d’Echternach– Kreuzung rue François Mathieu.
7. September: Markierungsarbeiten (keine Sperrung) und Reservetag (bei Schlechtwetter)
Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.
Die Gemeindeverwaltung bittet, wenn möglich, die Ortsdurchfahrt Wasserbillig großräumig zu umfahren.
Änderungen im Zeitplan werden mitgeteilt.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Mit freundlichen Grüssen,
Der Schöffenrat und der technische Dienst

Einmal in der Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet