icon recherche
Mobilität

Neuer P+R

Luxemburg will offenbar wieder mehr in den öffentlichen Transport investieren: Bei Echternach soll ein neuer Park + Ride entstehen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 11/03/2009 | 4.943 Ansichten

Neuer Park & Ride bei Echternach

Bauminister Claude Wiseler hat am Dienstag bekannt gegeben, dass bei der Kreuzung Bech/Konsdorf Richtung Junglinster, ein neuer Park & Ride entstehen soll. Die Gespräche mit der Gemeinde liefen dem Minister zufolge bereits, die ersten Bauflächen seien auch bereits gekauft worden.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Inti
10 Kommentare
Vor 12 Jahren

Ausgezeichnete Idee für alle Grenzgänger aus Richtung Echternacherbrück