icon recherche
Mobilität

Rund 400 neue Mitfahrerparkplätze zwischen Merchweiler und Remich

Das Saarland baut sein Angebot für Pendler aus. Heute begannen die Arbeiten für 33 neue Parkplätze bei Saarwellingen, weitere sollen folgen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 11/11/2011 | 1.825 Ansichten

Das Saarland will in den nächsten Jahren insgesamt 400 neue Mitfahrerparkplätze bauen.

Der Landesbetrieb für Straßenbau feierte heute den Spatenstich für einen Parkplatz mit 33 neuen Stellplätzen an der A8 bei Saarwellingen

In den kommenden zwei Jahren sollen entlang der einmal quer durch das Saarland verlaufenden A8 weitere Treffpunkte für Fahrgemeinschaften entstehen.
Unter anderem soll der Parkplatz “Schauinsland” bei Rehlingen-Siersburg im Jahr 2012 um 35 Plätze erweitert werden, 2013 wird der Stellplatz bei Merchweiler um 43 Plätze aufgestockt.
Ebenfalls im Jahr 2013 werde der Platz an der B406 beim Grenzübergang Remich von 20 auf 60 Stellplätze ausgebaut, sagte Dieter Grünewald, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Energie und Verkehr beim Spatenstich in Saarwellingen.

Die Landesregierung wolle die Autofahrer dazu animieren, Fahrgemeinschaften zu bilden, um CO2-Emissionen zu verringern und die Verkehrswege zu entlasten, so Grünewald.

Insgesamt plane das Saarland 400 neue Mitfahrerparkplätze – derzeit sind es 1500.
 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet