icon recherche
Politik

ArcelorMittal leiht eine Milliarde Euro

Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal will sich bis zu einer Milliarde Euro leihen, um Schulden zu refinanzieren.

Veröffentlicht par KaptanListe die 24/03/2009 | 233 Ansichten

Luxemburg: ArcelorMittal leiht eine Milliarde Euro

Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal will sich bis zu einer Milliarde Euro leihen, um Schulden zu refinanzieren. Das Unternehmen teilte am Dienstag in Luxemburg mit
Spätestens am 3.April wolle ArcelorMittal eine Wandelanleihe in Höhe von zunächst 750 Millionen Euro auflegen. Der Nennwert werde um 72 bis 32 Prozent über dem aktuellen Börsenkurs liegen.
Die Verzinsung solle bei 7,25 bis 7,75 Prozent liegen. Bei Bedarf könne der Anleihebetrag auf eine Milliarde Euro erhöht werden. Im vierten Quartal 2008 war ArcelorMittal mit einem Verlust von 2,6 Mrd. Dollar (1,9 Mrd. Euro) erstmals in die roten Zahlen gerutscht.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet