icon recherche
Politik

Eurozone: Inflation auf Rekordtief

Die Verbraucherpreise in der Eurozone sind laut Statistikbehörde Eurostat im Juli auf Jahressicht erwartungsgemäß gefallen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 14/08/2009 | 192 Ansichten

Eurozone: Inflation auf Rekordtief

Wie die Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitteilte, sanken die Lebenshaltungskosten um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, womit ein neues Rekordtief bei der Inflation verzeichnet wurde. In einer Ende Juli veröffentlichten Vorabschätzung war noch von minus 0,6 Prozent die Rede gewesen. Im Juni hatte die Jahresteuerung mit minus 0,1 Prozent erstmals in der Geschichte der Eurozone unter null gelegen. Auf Monatssicht fielen die Preise im Juli im Schnitt ebenfalls um 0,7 Prozent.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet