icon recherche
Politik

Inflationsrate im Mai bei 0,0 Prozent

Die Inflationsrate ist in weiten Teilen Deutschlands auf den niedrigsten Stand seit 22 Jahren gesunken. In Hessen und Rheinland-Pfalz gingen die Verbraucherpreise im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat sogar um 0,4 beziehungsweise 0,3 Prozent zurück.

Veröffentlicht par KaptanListe die 27/05/2009 | 278 Ansichten

Inflationsrate im Mai bei 0,0 Prozent

Die Inflationsrate beträgt im Mai in Deutschland voraussichtlich 0,0 Prozent. Das teilte soeben das statistische Bundesamt mit. Die Prognose beruht auf Zahlen aus sechs Bundesländern. In der Regel stimmt die Prognose mit den endgültigen Zahlen exakt überein. Im März hatte es mit 0,5 Prozent die geringste Inflationsrate seit fast zehn Jahren gegeben, im April lag sie bei 0,7 Prozent.

Einen solchen Rückgang habe es bundesweit zuletzt 1987 gegeben, berichtete das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz. Auch in anderen Bundesländern tendierte die Preissteigerung gegen Null.

Von einer allgemeinen deflationären Tendenz sei aber keine Rede, erklärte das Hessische Statistische Landesamt. Bereits in der zweiten Jahreshälfte werde die Inflationsrate voraussichtlich wieder «deutlich in den positiven Bereich zurückkehren». Im vergangenen Sommer hatte die Inflation mit 3,3 Prozent noch auf einem 15-Jahres-Hoch gelegen.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet