icon recherche
Politik

Korruption in Deutschland und Luxemburg

Kein Land in Europa wird als so korrupt wahrgenommen wie Griechenland. Doch auch um Luxemburg und Deutschland könnte es besser stehen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 03/12/2013 | 1.110 Ansichten

Im internationalen Korruptionsvergleich einer Studie von Transparency International. landet Luxemburg auf dem elften Platz. Damit liegt das Land einen Platz vor Deutschland.
Deutschland verbesserte sich allerdings um einen Platz und landete mit 78 von 100 möglichen Punkten gemeinsam mit Island auf Rang zwölf.

Der Studie Zufolge sind Dänemark und Neuseeland die weltweit am wenigsten korrupten Länder.
Weltweite Schlusslichter sind Afghanistan, Somalia und Nordkorea.
In Europa ist Griechenland am korruptesten.
Aber: Während sich Griechenland von Rang 94 auf Rang 80 verbesserte, fiel Spanien von Rang 30 auf Rang 40 zurück.
Spanien steckt seit fünf Jahren in einer Wirtschaftskrise, die das Land zu drastischen Sparmaßnahmen gezwungen hatte.
Von allen 177 untersuchten Ländern erreichten zwei Drittel in der Studie weniger als die Hälfte der Punkte.
Zur Rangliste und weiteren Infos geht es hier entlang.

Der Index ermittelt, wie korrupt die öffentliche Verwaltung in einem Land ist. Er gründet auf Studien und Einschätzungen neun renommierter unabhängiger Institute.
Fallzahlen von Bestechlichkeit in öffentlichen Ämtern dagegen lassen nach Angaben von Transparency International keine eindeutige Bewertung zu.
Sie belegten lediglich, wie effektiv die Staatsanwaltschaften, die Gerichte oder die Medien eines bestimmten Landes bei der Aufdeckung von Korruption sind.
 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet