icon recherche
stock

BGL Steuer Info Veranstaltung für deutsche Grenzgänger hat Ziel erreicht

BGL, genauer die "Banque Générale du Luxembourg", hatte die deutschen Grenzgänger in ihre Hauptverwaltung auf Kirchberg zu einem Vortrag eingeladen

Veröffentlicht par KaptanListe die 19/12/2004 | 1.905 Ansichten

Steuererklärungen, Steuerfreibeträge, Werbungskosten und absetzbare Vorsorgeaufwendungen bilden schon für den normalen Steuerbürger ein häufig undurchschaubares Gewirr.

Noch komplizierter und verworrener aber werden die Wege des Steuerrechts für den Grenzgänger, der sich sowohl mit dem luxemburgischen Steuerrecht wie den steuerlichen Vorschriften seines Wohnlandes auseinandersetzen muss.

Am Dienstag, den 7. Dezember 2004 hatte eine von der Banque Générale du Luxembourg
organisierte Vortrags- und Diskussionsveranstaltung stattgefunden, die speziell für deutsche Grenzgänger konzipiert war.

Mehr als hundert Teilnehmer hatten sich über die Website www.diegrenzgaenger.lu angemeldet und zeigten damit, wie groß gerade auf diesem Gebiet bei Grenzgängern das Interesse an verlässlichen Informationen ist.

Zwei Fachleute der BGL gaben einen Überblick über die einzelnen Steuerarten und Steuerklassen. Anhand von zahlreichen konkreten Beispielen stellten sie vor, wie sich die Steuerlast in ganz legaler Weise verringern lässt. Genannt hiervon seien lediglich die Werbungskosten, die Sonderausgaben, Versicherungsprämien, Wohnbauprämien sowie die Hypothekenzinsen.

Diese dritte Veranstaltung wurde im Rahmen des Programms für Grenzgänger durchgeführt. Weitere Vorträge zu Steuerthemen sind angekündigt; sie werden im kommenden Jahr durchgeführt.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

hardbroker
3 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo! Leider konnte ich den Termin zeitlich nicht wahrnehmen. Da ich am 3.1. aber in Luxembourg zu arbeiten beginne und in D wohnen werde, wäre der Vortrag sicherlich interessant und hilfreich gewesen. Hat jemand Unterlagen oder Informationen mit den Inhalten des Vortrags? Falls ja bitte mailen an A.Ullmann@gmx.com ..wäre Super!

Vielen Dank & Grüsse!
Andreas Ullmann

hubge
7 Kommentare
Vor 16 Jahren

Email hab ich gerade erledigt. Gruss

ratinho
16 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo Hubge !
Leider konnte ich die Veranstaltung auch nicht besuchen.Würdest Du mir bitte auch die Infos mailen?
Danke.
Hier meine E- Mail Adresse : wolfgang.reifenberg@online.de

Morgaine
14 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo, ich konnte leider auch nicht teilnehmen, wäre auch sehr dankbar für Unterlagen! morgaine@gmx.tm
Vielen, herzlichen Dank dafür

4you
5 Kommentare
Vor 16 Jahren

hallo Hubge,

könntest du mir ebenfalls die unterlagen zusenden?
vielen dank
4you

4you
5 Kommentare
Vor 16 Jahren

Könnt ihr mir die Unterlagen bitte ebenfalls zusenden? Die e-mail lautet:
me.franzen@t-online.de

KaptanListe
35 Kommentare
Vor 16 Jahren

Nicht ueber die Feiertage.
Denn das músste erst mit BGL abgeklaert werden, die urheberrechtlich darueber verfuegen.

Koch
12 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo.
Ich war auch nicht bei dieser Veranstaltung. Wäre nett, wenn jemand die Unterlagen an koch.c@gmx.de schicken könnte.
Vielen Dank und einen guten Rutsch in 2005 !!

conrad
8 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo,
ich wäre auch sehr dankbar.

steffen.trier@gmx.net

Guten Rutsch

voila
6 Kommentare
Vor 16 Jahren

Nabend,
auch ich würde mich sehr über diese Infos freuen.
Vielen herzlichen Dank.
EMail: lekali@gmx.de

trc
7 Kommentare
Vor 16 Jahren

würde mich ebenfalls sehr über diese unterlagen freuen.
gibt es evtl. noch mehr info's im web darüber?
email: timoreichert@web.de

vielen dank!

hooge
7 Kommentare
Vor 16 Jahren

hallo,
auch ich wäre sehr dankbar für die Unterlagen.

hpschmtz@aol.com

Vielen Dank.

DonJorge
59 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo,
da es doch sehr viele Anfragen gibt, wäre es vielleicht sinnvoll die Unterlagen hier zu veröffentlichen, falls es rechtlich erlaubt ist.
Falls dies nicht möglich ist, wäre ich auch dankbar wenn mir jemand die Unterlagen zusenden würde.
j.espanion@gmx.de

Vielen Dank im voraus
Jorge

mia
5 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo,
leider konnte ich an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand die Unterlagen zusenden könnte.

catbear@t-online.de

mia
5 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo Hubge!

Würdest du mir bitte die Infos mailen? Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn Du mir die Infos zusenden würdest.

Vielen Dank

e-mail: catbear@t-online.de

u2sesam
2 Kommentare
Vor 16 Jahren

Hallo, wenn jemand die Unterlagen hat bitte Ich Ihn diese mir zuzumaile.

Danke im vorraus

jochen.semmelmann@gmx.de