icon recherche
stock

Kabinenbahn: B53 wird voll gesperrt

Die Kabinenbahn am Trierer Moselufer wird jetzt endgültig abgebaut. Für die vorbereitenden Arbeiten muss am kommenden Sonntag die B53 voll gesperrt werden.

Veröffentlicht par KaptanListe die 07/11/2011 | 857 Ansichten

Sie war eine Touristenattraktion, dann kam sie in die Jahre – und stand lange still: Die Trierer Kabinenbahn über die Mosel wird jetzt nach monatelangem Hick-Hack endgültig abgebaut. Dazu müssen als erstes die Tragekabel, die die Kabinen früher über den Fluss gezogen hatten, abgelassen und eingezogen werden.

Das passiert am kommenden Sonntag, den 13. November. Während der Arbeiten, die ab 3:00 Uhr nachts beginnen, wird die B53 zwischen Biewer und Pallien voll gesperrt. Die Sperrung wird den ganzen Tag bis gegen 20:00 Uhr andauern.

Aus Sicherheitsgründen sind auch die Rad- und Gehwege zwischen Pallien und Biewer sowie in Zurlauben der untere Radweg entlang der Bootsanlegestellen in Zurlauben gesperrt. In der Bonner Straße und im Falschen Biewertal werden Halteverbote eingerichtet. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

(Foto: Tom Rüdell)

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet