icon recherche
stock

Mit neuer EU-APP sorglos im Auto durch Europa

Eine neue kostenlose App für das Autofahren im EU-Ausland hat jetzt die EU-Kommission herausgebracht. Sie liefert eine Übersicht über alle wichtigen Verkehrsregeln für Autofahrer in den Ländern Europas. Sehr hilfreich!

Veröffentlicht par KaptanListe die 24/07/2015 | 215 Ansichten

Eine von der EU-Kommission entwickelte, kostenlose App gibt nun Aufschluss über die jeweiligen Verkehrsregeln, wenn Sie im EU-Ausland auf Urlaubs- oder Geschäftsreise sein sollten.
Sie ist für iPad und iPhone, Google Android und Windows Phone verfügbar und steht in 22 Sprachen zum Download bereit.

Wenn Sie planen mit dem Auto in das EU-Ausland zu reisen, dann könnte diese App für Sie nützlich sein.
Sie gibt Antworten auf Fragen wie: Welches Tempolimit gilt auf spanischen Autobahnen? Müssen Radfahrer in Österreich einen Helm tragen? Wann muss in Schweden mit Licht gefahren werden? Welche Sicherheitsausrüstung hat bei Fahrten in Kroatien im Auto zu liegen

Darüber hinaus umfasst die App auch noch zahlreiche Sicherheitshinweise und ein Sicherheits-Quiz sowie ein Memoryspiel, das auf langen Fahrten für Ablenkung sorgen soll – selbstverständlich nur für die Mitfahrer, die nicht am Lenkrad sitzen.

Verkehrskommissar Siim Kallas erklärte die Idee hinter der App: „Mit dem Auto ins Ausland zu reisen ist so einfach, dass viele Menschen dabei vergessen, dass in der EU unterschiedliche Verkehrsregeln und Verkehrszeichen gelten“

Wietere Infos und den Links zum Download gibt es hier.
 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet