icon recherche
stock

Mosel jetzt komplett gesperrt

Der Winter bremst den Warenverkehr auf dem Wasser. Die Mosel in Deutschland ist inzwischen komplett für den Schiffsverkehr gesperrt worden.

Veröffentlicht par KaptanListe die 13/01/2009 | 540 Ansichten

Nichts geht mehr auf der Mosel: Der Fluss ist fast zugefroren. Das Wasser- und Schifffahrtsamt Koblenz hat die Mosel für die Schifffahrt gesperrt.

Durch das Eis lassen sich die Schleusentore nicht mehr bewegen. Die Mosel ist zwischen Trier und Koblenz rund 200 Kilometer lang — insgesamt gibt es auf der Strecke zehn Schleusen. Dickes Eis und zugefrorene Schleusen machen eine Passage für Schiffe auf der Mittelmosel ab Trier zur Zeit unmöglich.

Eisbrecher “Josef Langen” im Einsatz
Bild: Wasser- und Schifffahrtsamt Koblenz

In Luxemburg gibt es aufgrund der geographischen Lage und der Nähe zu dem Atomkraftwerk Cattenom noch keine Probleme. Ein Sprecher der Wasser- und Schifffahrtsdirektion geht davon aus, dass sich in dieser Woche nichts mehr bewegt.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet