icon recherche
stock

Ostermarkt und verkaufsoffener Sonntag

In Trier ist viel los am kommenden Wochenende. Auf dem Hauptmarkt findet der diesejährige Ostermarkt statt. Außerdem gibt es den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres.

Veröffentlicht par KaptanListe die 26/03/2009 | 838 Ansichten

City-Initiative Trier e.V. lädt zum 5. Trierer Ostermarkt – Erster verkaufsoffener Sonntag 2009

Unter die vielen traditionellen Veranstaltungen der City-Initiative Trier mischt sich 2009 ein kleines Jubiläum: Der Ostermarkt feiert vom 27. bis zum 29. März seinen fünften Geburtstag. Er ist über die Jahre zur lieb gewonnenen Tradition in der Trierer Innenstadt und gleichzeitig zur attraktiven, flankierenden Maßnahme des verkaufsoffenen Sonntags am 29. März geworden.
Von Freitag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 19 Uhr, präsentieren sich auf dem Hauptmarkt ausgewählte Stände mit österlichen Produkten, Dekorationsartikeln und kunsthandwerklichen Arbeiten. Neben frischem Gemüse, Obst und Blumen locken leckere Frühlings- und Osterspezialitäten, edle Weine und Brände zur Verkostung. Kulinarische Spezialitäten runden den in Frühlingsfarben getauchten Ostermarkt gelungen ab. Bewährte Kooperationspartner bieten vielfältige Abwechslung durch unterschiedlichste Aktionen und Präsentationen, das umfangreiche Kinderprogramm macht den Ostermarkt entgültig zum Anziehungspunkt für die ganze Familie. Die genauen Programmpunkte gibt es im Internet auf der Seite der City-Initiative.

P+R am verkaufsoffenen Sonntag

Am Sonntag den 29. März findet in der Zeit von 13 bis 18 Uhr der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in Trier statt. Zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt haben für Gäste aus nah und fern geöffnet und locken mit tollen Angeboten.
Um stressfrei in die Trierer City zu kommen wird es wieder einen P+R geben. Die P+R-Busse bringen die Besucher ab 12.30 Uhr wie gewohnt im 10-Minuten-Takt vom Messepark an den Basilika-Vorplatz, und von der FH Schneidershof an den Nikolaus-Koch-Platz. Die Rückfahrt findet ebenfalls im zehnminütigen Rhythmus statt. Letzte Rückfahrt von beiden Haltestellen ist 18.27 Uhr.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet