icon recherche
stock

Streik bei der belgischen Eisenbahn

Aufgrund eines Streiks bei der belgischen Eisenbahn fallen am heutigen Donnerstag viele Züge aus. Die beiden größten belgischen Eisenbahngewerkschaften befinden sich seit Mittwochabend, 22 Uhr in einem landesweiten Streik.

Veröffentlicht par KaptanListe die 05/11/2009 | 447 Ansichten

 

Belgische Eisenbahn streikt 

Die beiden größten belgischen Eisenbahngewerkschaften befinden sich seit Mittwochabend, 22 Uhr in einem landesweiten Streik. Die Angestellten wollen mit dem Streik gegen die Restrukturierung der Frachtsparte demonstrieren. Die 24-stündigen Streikaktionen werden wohl den gesamten Bahnverkehr in Belgien behindern.

Auch Luxemburg wird davon heute betroffen sein: Der Zug 296 von Basel nach Brüssel fährt nur bis Luxemburg. Reisende werden anschließend mit dem Bus nach Brüssel gebracht. Ebenso verhält es sich beim Zug 90 von Zürich nach Brüssel.

Brüssel als Abfahrtsort wird bei den Zügen 91 (Brüssel-Chur), 97 (Brüssel-Zürich), 295 (Brüssel-Basel) durch Luxemburg als Abfahrtsort ersetzt.

Der Zug 96 von Zürich nach Brüssel wird erst nach dem Streik von Luxemburg abfahren. Die IC- und IC+-Züge Luxemburg-Brüssel-Luxemburg werden ersatzlos gestrichen.

Weitere Informationen rund um den Streik bei der belgischen Bahn und die geänderten Fahrtzeiten gibt es bei der CFL unter Tel. 2489-2489 oder auf www.cfl.lu

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet