icon recherche
stock

Strukturwandel der Bevölkerung der Großregion

Am 21. und 22. Oktober veranstaltet die Stiftung „Forum Europa“ zu diesem Thema ein wissenschaftliches Kolloquium

Veröffentlicht par KaptanListe die 30/09/2004 | 384 Ansichten

Unter der Schirmherrschaft der Regierung des Großherzogtums und mit finanzieller
Unterstützung durch den Nationalen Forschungsfonds (“Fonds National
de la Recherche”, www.fnr.lu)
findet am 21. und am 22. Oktober in der Abtei Neumünster (Luxemburg Grund,
www.ccrn.lu) ein Kolloquium von Wissenschaftlern
zum Thema statt:

“Der demographische Wandel in der Großregion und seine Auswirkungen
auf die einzelnen Teilgebiete”

Es geht um Fragen der Größe der Bevölkerung, wie sie sich nach
Geschlecht, Alter, Staatsangehörigkeit und berufliche Qualifikation usw.
zusammensetzt und sich auf die verschiedenen Räume der Großregion verteilt.
Dies hat unmittelbar Auswirkungen auf die Verkehrsplanung und Raumordnung, aber
auch auf die wirtschaftliche Entwicklung der Region oder die Nutzung der Bildungseinrichtungen.

Nähere Informationen bei:

Stiftung Forum Europa
13, Place d’Armes
L-1136 Luxembourg
Tel. 26 20 26 40, Fax 26 20 27 26
E-Mail: claude.gengler@forum-europa.lu
www.demografie-forum.lu

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet