icon recherche
stock

TBB siegt in Köln

Die Basketballer von Bundesligist TBB Trier sind mit einem Auswärtssieg in Köln in das neue Jahr gestartet.

Veröffentlicht par KaptanListe die 05/01/2009 | 327 Ansichten

Mit einem Auftakt nach Maß ist TBB Trier ins neue Jahr gestartet.

77:73 hieß es nach Spielende aus Sicht der Trierer gegen Köln99ers in dem mit 3200 Zuschauern ausverkauften EnergyDome in Köln. Der Sieg ist bereits der dritte Auswärts-Erfolg der TBB in der laufenden Saison.
Topscorer seitens der Moselstädter waren Norman Richardson mit 22 und George Evans mit 15 Punkten.

In der Tabelle steht das Team um Trainer Yves Defraigne mit 14:18 Punkten auf Rang elf – und kämpft sich damit immer näher an die begehrten Playoff-Plätze.

Bereits am kommenden Freitag geht es vor heimischem Publikum um wichtige Ranglisten-Punkte. Gegner sind die Eisbären Bremerhaven. Spielbeginn ist um 20 Uhr. Tickets für die Partie gibt es hier.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet