icon recherche
stock

Vollsperrung beider Röhren des Pellinger Tunnels

Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz informiert über eine notwendige Vollsperrung beider Röhren des Pellinger Tunnels!

Veröffentlicht par KaptanListe die 30/04/2009 | 994 Ansichten

Vollsperrung beider Röhren des Pellinger Tunnels

Wegen der zur Zeit laufenden Arbeiten zur Optimierung der Technik und der Sicherheitsausstattung im Autobahntunnel am Pellinger Berg im Zuge der BAB A 8 ist die Richtungsfahrbahn nach Luxemburg seit dem 20. April gesperrt.

In der nächsten Woche werden Arbeiten an der Energieversorgung durchgeführt; auch werden komplette Teile der Niederspannungs- und Lüfterschaltanlagen sowie Kabelnetze ausgewechselt und verstärkt. Diese Arbeiten können nur in beiden Tunnelröhren zeitgleich durchgeführt werden.

Der Landesbetrieb für Straßenbau ist daher gezwungen, den gesamten Autobahntunnel in beide Fahrtrichtungen – zwischen den Anschlussstellen Perl-Borg und Merzig- Wellingen – ab Montag, den 04. Mai 2009, ab 12.00 Uhr, bis Freitag, den 08. Mai 2009, bis 14.00 Uhr, für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt zwischen den Anschlussstellen Merzig-Wellingen und Perl-Borg über das nachgeordnete Straßennetz. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Quelle: LBM

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet