icon recherche
stock

Vollsperrung der A1 bei Potaschberg ab morgen Nachmittag

Grenzgänger aufgepasst: Die A1 in Luxemburg ist ab Freitag je nach Fahrtrichtung ab 17 Uhr bzw. 19 Uhr voll gesperrt. Die Sperrung dauert das ganze Wochenende.

Veröffentlicht par KaptanListe die 16/07/2015 | 3.814 Ansichten

Für Bauarbeiten muss die Autobahn A1 in Luxemburg voll gesperrt werden.
Das hat das luxemburgische Straßenbauministerium bekannt gegeben.

Demnach ist die A1 Luxemburg Richtung Trier ab morgen, 17. Juli 2015, ab 19 Uhr aus Richtung Gaspericher Kreuz ab Flaxweiler bis zur Ausfahrt Potaschberg voll für den Verkehr gesperrt.
Die Sperrung dauert bis Montag, 20. Juli 2015, 6 Uhr morgens.
Der Verkehr wird über Ausfahrten und Autobahnanbindung Potaschberg umgeleitet.

In der Gegenrichtung, also Trier in Richtung Luxemburg, beginnt die Vollsperrung, beginnend an der Ausfahrt Potaschberg bis Flaxweiler in Richtung Gaspericher Kreuz, bereits um 17 Uhr.
Hier dauert die Vollsperrung ebenfalls bis Montag, 20. Juli, 6 Uhr.
Der Verkehr wird über den Weg von der CR142 Potaschberg Tauscher bis Flaxweiler Tauscher entnommen umgeleitet.

Während der Bauphase wird der Verkehr auf der Straße N1 und der Ausfahrt aus der Croix de Gasperich durch Ampeln geregelt.
Hier geht´s zur Karte mit der Umleitung.
 

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet