icon recherche
stock

Willkommen auf unserer Website!

Was Sie sehen, ist nur die Spitze des Eisbergs! Hier eine Kurzorientierung, was Sie auf unserer Website erwartet. Und wo Sie was finden!

Veröffentlicht par KaptanListe die 03/11/2004 | 6.358 Ansichten

Es war am 1. Juli 2002, da hatten wir all unseren Mut gesammelt und sind vereint ins weltweite Netz gesprungen. Seit diesem Zeitpunkt sind wir ununterbrochen online verfügbar. Wir – das sind deutsche Grenzgänger in Luxemburg. Wir wohnen in Deutschland und fahren tagtäglich nach Luxemburg, um dort zu arbeiten.

Genauso wie unser Vorbild, die Website-Schwester lesfrontaliers.lu, die schon vorher über ein Jahr erfolgreich für Französisch Sprechende im WWW präsent gewesen ist, haben auch wir Schritt für Schritt eine lebendige Webgemeinde ins Leben gerufen.

Denn eine gemeinsam geteilte Lebens- und Arbeitssituation ruft zu wechselseitigem Raten und Helfen auf! Und wenn es auch nur darum gehen sollte, miteinander ins Gespräch zu kommen über ähnlich gelagerte Probleme oder auch Freizeitinteressen.

Damit ist auch schon der Themenkreis unserer aktuellen Beiträge sowie auch derjenigen von grundsätzlicher Bedeutung abgesteckt:

  • Fragen des Arbeitsplatzes;
  • Rechtsfragen aus der Welt der Arbeit und der Behörden;
  • Tipps zu Geldfragen und Steuern;
  • Verkehrsinfos und Kommunikationstechnik;
  • Infos zum sozialen Umfeld Luxemburg;
  • Kultur und Spaß – was sich nicht immer voneinander trennen lässt!

Das Wichtigste sind jedoch die Diskussionsforen und die Umfragen. Es steht ein Allgemeines Forum zur Verfügung. Außerdem Spezielle Foren, und zwar zu jedem einzelnen Beitrag. Ihre Wortmeldungen sollten Sie nach Möglichkeit an der betreffenden Themenstellung zuordnen.

Es wäre wünschenswert, dass Sie sich vor einer Wortmeldung zuvor über die Suchmaschine auf unserer Website (oder über Google.de, zusammen mit dem Stichwort “diegrenzgaenger.lu, …”) nachschauen, was andere zu der Frage bereits gesagt haben. So können Sie Ihre Fragen oder Antworten präziser formulieren.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Eintragung als “Mitglied”. Damit erhält jeder Teilnehmer ein “Login” bzw. ein Pseudonym, unter welchem er bei der Diskussion auftreten kann, sowie ein Passwort.

Die “Mitgliedschaft” ist kostenlos und kann jederzeit widerrufen werden. Die einschlägigen Datenschutzbestimmungen werden strikt von uns befolgt.

Mitglied bei diegrenzgaenger.lu zu sein, ist nicht nur kostenlos, sondern bringt sogar geldwerte Vorteile mit sich. Für unsere Mitglieder können wir immer wieder Preisvorteile bei unseren Partnerfirmen heraushandeln. Denn Sie können sich an unseren regelmäßigen Gewinnspielen (GAME) beteiligen!

Sie können unter “Teilnehmer” Ihr Passwort oder Ihr Pseudonym ändern oder anderen Teilnehmern eine Nachricht zusenden, ohne dass diese von anderen gelesen wird.

Private Kleinanzeigen (Wohnungen, Fahrzeuge, Mitfahren, usw.) können Sie unter “Anzeigen” veröffentlichen. Nach einer bestimmten Zeit werden diese automatisch gelöscht.

Von Zeit zu Zeit werden wir auch wieder verstärkt auf unserer Website Umfragen veranstalten zu Themen, die von allgemeinem Interesse sind.

Das Verkehrs-Info ist eine unserer HiTec-Spitzenleistungen. Wir arbeiten hier mit TACT zusammen. Das System stand zuerst nur von Luxemburg in Richtung französische und belgische Grenze zur Verfügung. Seit geraumer Zeit werden aber auch die Autobahnen nach Trier und ins Saarland abgedeckt.

Wir haben noch einiges vor auf unserer Website. So sollen einige neue Funktionalitäten hinzukommen!

Bislang lediglich auf lesfrontaliers.lu verfügbar sind der LASDAQ (Unternehmensbewertung aus Sicht der Mitarbeiter), das $alairoscop€ (Luxemburger Gehaltsspiegel), ein Gastronomie-Verzeichnis, ein permanenter Veranstaltungskalender sowie ein Chatroom für besonders Schwätzgesellige.

Nach all diesem ist wohl überflüssig zu bemerken – aber weisen Sie bitte Ihre Freunde und Kollegen auf www.diegrenzgaenger.lu hin. Es bedarf nur eines E-Mails von Ihrer Seite aus! Sie können hierzu die Funktion benutzen “Empfehlen Sie uns weiter!”

Denn sagen Sie selbst – sind wir nicht gut?!

Wenn es diegrenzgaenger.lu nicht gäbe, müsste eine solche Website glatt erfunden werden!

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

MischMasch
Trier | Deutschland | 168 Kommentare
Vor 16 Jahren

Großes Lob an die 'Macher' der Website.
www.grenzgaenger.lu ist mittlerweiler meine Lieblings-Pausenbeschäftigung!

Die in Aussicht gestellten neuen Funktionalitäten wären eine echte Bereicherung. Wünschenswert wäre nur, wenn die Datenbanken z.B. hinter $alairoscop€ und LASDAQ auch gemeinsam mit der 'Schwester-Site' genutzt werden könnten.

Ansonsten kann ich nur sagen "Weiter so".
Gruß
MischMasch

P.S.: Was mich noch interessieren würde: Wer sind eigentlich die Geldgeber? Sind das nur die Werbeeinnahmen aus den Anzeigen auf der Website?

Meffo
7081 Kommentare
Vor 16 Jahren

Die auf der Website oben links verfügbare Suchfunktion ist noch ausbaufähig und muss noch "getunt" werden.

Ein guter Ausweg ist da www.google.de:

Einfach bei Google „diegrenzgaenger.lu“ eingegeben, dann ein Komma dahinter mit den gesuchtem Text bzw. den gewünschten Stichwörtern.

Das hilft!

Meffo
7081 Kommentare
Vor 15 Jahren

Some web-based email clients (such as Hotmail.com) will not allow you to register by clicking on your activation link.
As such, you must highlight, copy and paste your activation link into your browser's URL bar in order to complete activation.