icon recherche
Unterhaltung

Arbeitssieg für TBB

Nach einem eher durchwachsenen Spiel konnte TBB Trier das Spiel gegen Nördlingen in der Basketballbundesliga knapp für sich entscheiden.

Veröffentlicht par KaptanListe die 13/02/2009 | 1.016 Ansichten

In der Basketball-Bundesliga hat TBB Trier am Samstag gegen die VPV Giants Nördlingen mit 84 zu 82 nach Verlängerung gewonnen.

Nach einem starken Start (8:0 Punkte) ließen die Trierer merklich nach, Nördlingen konnte immer wieder mit mehreren Punkten in Führung gehen. Am Ende der regulären Spielzeit stand es schließlich 70:70.
Die Verlängerung konnten die Schützlinge dann mit nur zwei Punkten vorsprung für sich entscheiden – ein wahrer Arbeitssieg.

pic

Foto: Amelie Fey

In der Tabelle steht TBB Trier auf dem 10. Platz. Jetzt stehen erstmal zwei Auswärtsspiele an. Am 21. Februar reist die TBB nach Tübingen, am 26. Februar geht es nach Bamberg zu den Brose Baskets. Das nächste Heimspiel steht erst wieder am 8. März an – dann ist Braunschweig zu Gast.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet