icon recherche
Unterhaltung

Die 11 furchterregendsten Straßen der Welt

Finden Sie gewisse französische, belgische oder luxemburgische Straßen ein wenig chaotisch? Seien Sie beruhigt, es gibt viel schlimmere Straßen!

Veröffentlicht par KaptanListe die 27/05/2015 | 7.229 Ansichten

1. Der Tunnel von Guoliang in China

Diese beeindruckende, auf 1200 Metern gelegene Straße ist eine Folge von Tunneln, die in fünf Jahren von den Bewohnern des Dorfes Guoliang in die Felswand gegraben wurden. Die Bewohner waren verzweifelt, da ihr Dorf nicht mit dem Auto zu erreichen war.

2. Die Straße der Yungas in Bolivien

Die Straße der Yungas, die auch Straße des Todes genannt wird, ist eine bolivianische Straße, die mehr als 60 Kilometer lang ist und La Paz mit Coroico verbindet. Sie ist bekannt für ihre extreme Gefährlichkeit: Man schätzte im Jahr 2006, dass jedes Jahr zwischen 200 und 300 Reisende dort ihr Leben verlieren. Heute erlauben es Tunnel und Brücken, den gefährlichsten Teil der Strecke zu vermeiden. Es gibt weniger Unfälle.

3. Der Gebirgspass Sani in Südafrika

In mehr als 2,9 Kilometer Höhe verbindet dieser Gebirgspass die südafrikanische Provinz KwaZulu-Natal mit dem lesothischen Bezirk Thaba-Tseka. Er ermöglicht es, die Grenze zwischen Südafrika und Lesotho zu überwinden.

4. Die Himalaya-Straße

Um zum ersten Mal den Gipfel des Kishtwar Kailash zu erklimmen, mussten der Bergsteiger Mick Fowler und sein Team diese Straße benutzen, die Killar und Gulabgarh, in Indien, verbindet. Sehen Sie hier das Video.

5. Die chinesische Bergstraße Tianmenshan

Diese Straße von 11 Kilometern Länge und 99 Kurven ermöglicht es, den wunderschönen Berg Tianmen zu erreichen.

6. Die Straße “Fairy Meadows” in Pakistan

Diese Straße von 10 Kilometern Länger lässt uns zittern.

7. Die Schluchten von Dadès in Marokko

Im Herzen Marokkos gelegen, folgt diese Straße dem Fluss Dadès 200 Kilometer lang.

8. Die Atlantikstraße in Norwegen

Diese Straße, die am 7. Juli 1989 eingeweiht wurde, wurde zum „norwegischen Bauwerk des Jahrhunderts“ gewählt. Sie schreibt zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen vor.

9. Die Hochgeschwindigkeitsautobahn von Kabul nach Jalalabad in Afghanistan

Diese in Afghanistan situierte Straße, die Kabul und Jalalabad verbindet, ist jedes Jahr Ursache für zahlreiche Unfälle.

10. Die Passstraße Zoji in Indien

Da sie eine lebenswichtige Verbindung zwischen Ladakh und Kaschmir herstellt, nehmen viele Reisende das Risiko auf, sie zu benutzen. Sie befindet sich auf 3500 Metern Höhe und ihre kurvigen und mit Schotter bedeckten Wege sind sehr gefährlich.

11. Die E411

Die belgischen Grenzgänger brauchen nicht bis ans Ende der Welt zu gehen… Sie haben die E411!!!

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet

Frontaliers-MYLIFE-Thema-Auto
Thema Auto

mylife