icon recherche
Unterhaltung

Großregion ist Innovationszentrum Europas.

In Deutschland und Luxemburg sitzen europaweit die innovativsten Unternehmen.

Veröffentlicht par KaptanListe die 18/01/2013 | 1.149 Ansichten

Deutschlands Unternehmen sind die innovativsten in Europa. Das geht aus einer Erhebung des europäischen Statistikamtes Eurostat hervor, die die Innovationstätigkeit von Unternehmen im Industrie- und Dienstleistungssektor untersucht hat.
Demnach wiesen zwischen 2008 und 2010 79 Prozent der Unternehmen in Deutschland mit mindestens zehn Beschäftigten innovative Tätigkeiten auf.

Europaweit auf dem zweiten Platz liegt Luxemburg mit 68 Prozent gefolgt von Belgien mit 61 Prozent!
Die Schlusslichter bilden Bulgarien (27 Prozent), Polen (28 Prozent) sowie Lettland (30 Prozent).
Der Durchschnitt in den EU-Mitgliedsstaaten liegt bei 53 Prozent.

Die Hälfte der Unternehmen in der EU stützt sich bei seiner innovativen Arbeit auf Partner wie Universitäten und öffentliche Forschungseinrichtungen, aber auch andere Unternehmen. In Deutschland sucht sich jedes Vierte der innovativen Unternehmen Partner gesucht und nur jedes Zehnte einen Partner aus dem europäischen Ausland. In Zypern hingegen teilen über 60 Prozent der Unternehmen ihre innovative Tätigkeit mit Partnern; ein Drittel davon kommt aus anderen europäischen Ländern.

Alle Ergebnisse der Studie stellen wir gerne als PDF-Download bereit. Dafür bitte hier klicken.

 

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet