icon recherche
Unterhaltung

Kunsthandwerker gesucht

Für den Kunsthandwerkermarkt am QuattroPole-Tag am 23. Mai in Saarbrücken sucht das Städtenetz noch Teilnehmer aus der Region.

Veröffentlicht par KaptanListe die 21/01/2009 | 1.426 Ansichten

Kunsthandwerker gesucht

Bei einem großen Straßenfest mit Musik- und Bühnenprogramm können Kunsthandwerker und bildende Künstler aus Bereichen wie zum Beispiel Malerei, Skulptur, Schmuck und Plastik ihre Fertigkeiten von 11 bis 23 Uhr auf dem St. Johanner Markt und den umliegenden Gassen präsentieren. Die Teilnahme ist für die Standbetreiber kostenlos.
Die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular stehen auf der Homepage der QuattroPole bereit. Interessierte Kunsthandwerker können ihre Anfrage an folgende Adresse richten:

Ewald Blum
Landeshauptstadt Saarbrücken
Amt für Kinder, Bildung und Kultur
Passagestraße 2-4
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 905 4911 ( 9.00 bis 13.00 Uhr)
E-Mail: Ewald.Blum@saarbruecken.de

Mit dem QuattroPole-Tag laden Metz, Saarbrücken, Luxemburg und Trier ihre Bürgerinnen und Bürger ein, die kulturelle, künstlerische und kulinarische Vielfalt des Städtenetzes zu entdecken und gemeinsam zu feiern. Bis in die Abendstunden sorgen Musikgruppen aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier für die richtige Feststimmung im Herzen der Saarbrücker Innenstadt. Kunsthandwerker bevölkern den St. Johanner Markt und die Straßen der Altstadt. Gourmetstände bieten die Spezialitäten ihrer Region an. Informationsstände zu den touristischen Attraktionen und den Projekten des Städtenetzes QuattroPole, Stadtspaziergänge und Kinderanimationen ergänzen das Programm. Mit einem Bustransfer können die Besucher aus Luxemburg, Metz und Trier Saarbrücken bequem erreichen.

Zweimal die Woche , Erhalten Sie den kostenlosen Newsletter von diegrenzgaenger.lu

Anderswo im Internet